Mechatroniker (m/w) - Prinovis

Berufsausbildung

In Ahrensburg und Itzehoe

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Dauer

    3 Jahre

Auszubildende, die den Beruf des Mechatronikers ergreifen, erlernen das erforderliche Wissen zur Inbetriebnahme und zum Bedienen von mechatronischen Anlagen. Auch Servicetätigkeiten an diesen Maschinen gehören zu ihrem Aufgabengebiet. Die Ausbildungsinhalte im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule sind so konzipiert, dass die Mechatroniker/innen mit dem Bestehen der Abschlussprüfung Elektrofachkräfte sind. Am Anfang der Ausbildungszeit steht eine Grundausbildung im Metall-, Elektro- und IT-Bereich in unseren Ausbildungswerkstätten.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Ahrensburg (Schleswig-Holstein)
Karte ansehen
Alter Postweg 6, 22926

Beginn

auf Anfrage
Itzehoe (Schleswig-Holstein)
Karte ansehen
Vossbarg, 25524

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

# guter Realschulabschluss # rasche Auffassungsgabe, hohes technisches Verständnis # gute Deutsch- und Mathekenntnisse; kommunikationsfähig in Wort und Schrift # farbtüchtig und teamfähig

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Auszubildende Mechatroniker (m/w) AH
Auszubildende, Vollzeit, -, Aus- und Weiterbildung, Technik/ Operations, Druck
Prinovis Ltd. & Co. KG, Schleswig-Holstein, Ahrensburg

Auszubildende Mechatroniker (m/w) IZ
Auszubildende, Vollzeit, -, Aus- und Weiterbildung, Technik/ Operations, Druck
Prinovis Ltd. & Co. KG, Schleswig-Holstein, Itzehoe

Ihre Aufgaben:
Auszubildende, die den Beruf des Mechatronikers ergreifen, erlernen das erforderliche Wissen zur Inbetriebnahme und zum Bedienen von mechatronischen Anlagen. Auch Servicetätigkeiten an diesen Maschinen gehören zu ihrem Aufgabengebiet. Die Ausbildungsinhalte im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule sind so konzipiert, dass die Mechatroniker/innen mit dem Bestehen der Abschlussprüfung Elektrofachkräfte sind. Am Anfang der Ausbildungszeit steht eine Grundausbildung im Metall-, Elektro- und IT-Bereich in unseren Ausbildungswerkstätten. In einem Produktionsdurchlauf lernen die Mechatroniker die Funktionen der Maschinen unter realen Bedingungen kennen und können ihr erworbenes Wissen dann im Serviceeinsatz der Maschinenbauwerkstatt, der Elektrowerkstatt oder in der Informationstechnik praktisch anwenden.

An unseren komplexen Maschinen sind sämtliche Ausbildungsinhalte wie Elektronik, Mechanik, Pneumatik, Sensorik, Aktorik und Mess- und Regelungstechnik vereint, so dass die Auszubildenden das theoretisch erlernte Wissen unmittelbar in der Praxis anwenden können. Da heute eine mechatronische Anlage nach relativ kurzer Zeit veraltet ist und eine neue Generation auf den Markt kommt, muss man sich in diesem Beruf ständig weiterbilden. Offenheit gegenüber neuen Technologien ist daher eine Grundvoraussetzung für den Beruf des Mechatronikers.

Dauer der Ausbildung

  • 3,5 Jahre
Beginn der Ausbildung
  • 1. September 2010
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 30. September 2009.

Vergütung während der Ausbildung zum/zur Mechatroniker/-in:

1. Ausbildungsjahr: € 628,35
2. Ausbildungsjahr: € 670,12
3. Ausbildungsjahr: € 711,88
4. Ausbildungsjahr: € 753,65

Mechatroniker (m/w) - Prinovis

Preis auf Anfrage