Mediation in der Immobilienwirtschaft

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft
In Berlin

3.960 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03023... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs berufsbegleitend
Niveau Anfänger
Ort Berlin
Unterrichtsstunden 200h
Dauer 1 Jahr
  • Kurs berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Berlin
  • 200h
  • Dauer:
    1 Jahr
Beschreibung

Mediation ist eine konstruktive und gewaltfreie Konfliktlösungsmethode, die eine von den Streitparteien getra-gene und zukunftsorientierte Konfliktlösung ermöglicht. Hierbei werden die Parteien durch den Mediator bei der gemeinsamen Erarbeitung von neuen Lösungsräumen unterstützt. An die Stelle des häufig fruchtlosen Gerichts-streits wird dabei die selbständige und autonome Konfliktbewältigung der Konfliktparteien gesetzt.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kommunikationstechniken
Profilentwicklung
Supervision

Themenkreis

Im Zertifizierungslehrgang „Mediation in der Immobilienwirtschaft (BBA)“ erhalten Sie einen Überblick über Konflikt-grundlagen, Methodik, Struktur und Techniken der Mediation. Sie lernen Konflikte frühzeitig zu erkennen sowie Klärungsprozesse sicher und kompetent zu begleiten.

Der zertifizierte Lehrgang ist berufsbegleitend und hat einen Umfang von 120 Zeitstunden gemäß Mediationsgesetz bzw. 200 Zeitstunden für die Anerkennung durch den Bundesverband Mediation.