MSA-Seminare: Messsystemanalysen nach MSA-Verfahren 1, 2 und 3 (Measurement System Analysis)

Seminar

Inhouse

1001-2000 €

Beschreibung

  • Kursart

    Praktisches Seminar berufsbegleitend

  • Niveau

    Mittelstufe

  • Methodik

    Inhouse

  • Dauer

    nach Vereinbarung

  • Beginn

    nach Wahl

Die Teilnehmer erlernen in vollem Umfang, wie - unter Berücksichtigung der kunden- und branchenspezifischen Forderungen - die Ermittlung, Nachweiserbringung und Dokumentation der Messsystemfähigkeit erfolgen kann und nach Automotive- und Aerospace-Standards sollte. Hierbei wird sowohl die generelle Vorgehensweise als auch die spezifische Abwicklung und Reihenfolge sowie Einhaltung der Regularien eingehend vermittelt, diskutiert und trainiert.


Kundennutzen

Durch die Analyse, Nachweiserbringung und Dokumentation von (Serien-) Prüf- und Messmitteln unter Berücksichtigung von branchenspezifischen Bemusterungsvorgaben werden mit verhältnismäßig geringem Aufwand fundierte und wertvolle Erkenntnisse und ggf. Verbesserungsansätze für die geplanten Prüf- und Messsysteme gewonnen. Qualitätsvorausplanung und Produktionslenkungspläne maximal unterstützt.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Inhouse

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

- Sinn und Zweck der Messsystemanalyse - Klärung von MSA Begrifflichkeiten - MSA Verfahren 1 - MSA Verfahren 2 - MSA Verfahren 3 - MSA Formulare und Formeln - Interpretation von MSA Ergebnissen - Welche Mittel sollten qualifiziert werden?

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Qualitätsmanagement
  • Qualitätssicherung
  • Messsysteme von kontinuierlichen Prozessen
  • MSA
  • Messsystemanalysen
  • Measurement System Analysis

Dozenten

Wolfgang Rhein

Wolfgang Rhein

Qualitätsmanagement

Wolfgang Rhein ist Inhaber, Geschäftsführer und Seniorberater der Rhein S.Q.M. GmbH. Seit 2004 sorgt er mit der Qualitätsakademie branchenübergreifend und international für eine fundierte QM-Weiterbildung. - Diplom Betriebswirt (BA) / Bachelor of Arts and Honors (OU) - DGQ-Auditor - ISO/TS 16949 1st/2nd Party Auditor - Zertifizierter VDA 6.3 Prozessauditor - Spezialisiert in Qualitätsmanagement, Materialwirtschaft und Logistik - Freier Dozent an der DHBW Mosbach

Inhalte

MSA-Seminare: Messsystemanalysen nach MSA-Verfahren 1, 2 und 3 (Measurement System Analysis)

Die Teilnehmer erlernen in vollem Umfang, wie - unter Berücksichtigung der kunden- und branchenspezifischen Forderungen - die Ermittlung, Nachweiserbringung und Dokumentation der Messsystemfähigkeit erfolgen kann und nach Automotive- und Aerospace-Standards sollte. Hierbei wird sowohl die generelle Vorgehensweise als auch die spezifische Abwicklung und Reihenfolge sowie Einhaltung der Regularien eingehend vermittelt, diskutiert und trainiert.

Zusätzliche Informationen

Kursdauer und Kurskosten:
Nach individueller Abstimmung mit dem Kunden

MSA-Seminare: Messsystemanalysen nach MSA-Verfahren 1, 2 und 3 (Measurement System Analysis)

1001-2000 €