Mystra - das "byzantinische Pompeji"

In Reutlingen

18 € MwSt.-frei
  • Tipologie

    VHS

  • Ort

    Reutlingen

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Eine nicht antike, sondern mittelalterliche Stadt in Griechenland ist eher eine Ausnahme. Dazu kommt die eindrucksvolle Lage am südgriechischen Taygetosgebirge, womit allein schon das gewaltige touristische Interesse an dieser Stadt, dem Schauplatz von Faust und Helena in Goethes Faust II, gerechtfertigt wäre.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Reutlingen (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Spendhausstr. 6, 72764

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Winfried  Elliger

Winfried Elliger

Dozent/in

Themenkreis

Mystra - das "byzantinische Pompeji"

Eine nicht antike, sondern mittelalterliche Stadt in Griechenland ist eher eine Ausnahme. Dazu kommt die eindrucksvolle Lage am südgriechischen Taygetosgebirge, womit allein schon das gewaltige touristische Interesse an dieser Stadt, dem Schauplatz von Faust und Helena in Goethes Faust II, gerechtfertigt wäre. Auffallend sind vor allem die zahlreichen Kirchen mit ihrer Vermischung verschiedener byzantinischer Bauformen und den z. T. gut erhaltenen Fresken und Mosaiken. Ein abwechslungsreicher Spaziergang bergauf, bergab ist damit gewährleistet.

Plätze: 12
U'Std: 4

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12
18 € MwSt.-frei