Neue Rechtssprechung zur "Intelligenz"- Rente

VHS

In Bautzen

9 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    VHS

  • Ort

    Bautzen

  • Dauer

    1 Tag

Die Klageverfahren bei den Sozialgerichten zu diesem Thema häufen sich, da die Rentenkasse versucht, sich um die Zahlung der DDR-Zusatzrente zu drücken. Infos gibt es zur aktuellen Rechtsprechung zur Frage "leere Hülle", zur Folge von Aussparungsbescheiden u. a. Die Kursleiterin ist gerichtlich zugelassene Rentenberaterin.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Bautzen (Sachsen)
Karte ansehen
Dr.-Peter-Jordan-Str. 21, 02625

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Annette  Wojtas

Annette Wojtas

Dozent/in

Inhalte

Neue Rechtssprechung zur "Intelligenz"- Rente:

Die Klageverfahren bei den Sozialgerichten zu diesem Thema häufen sich, da die Rentenkasse versucht, sich um die Zahlung der DDR-Zusatzrente zu drücken. Infos gibt es zur aktuellen Rechtsprechung zur Frage "leere Hülle", zur Folge von Aussparungsbescheiden u. a. Die Kursleiterin ist gerichtlich zugelassene Rentenberaterin.

Dauer: 1 x 3 UE

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 15

Neue Rechtssprechung zur "Intelligenz"- Rente

9 € MwSt.-frei