Fachhochschule Oberösterreich

Operations Management

Fachhochschule Oberösterreich
In Steyr (Österreich)

60 /Monat
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Master
Ort Steyr (Österreich)
Dauer 4 Semesters
  • Master
  • Steyr (Österreich)
  • Dauer:
    4 Semesters
Beschreibung

In einer globalen, dynamischen Wirtschaft sind jene Unternehmen erfolgreich, die ihre Produktion effizient und kundenorientiert ausrichten. Dazu setzen sie auf Führungskräfte, die entsprechende Strategien entwickeln, die Produktion planen und steuern, Prozesse optimieren und Projekte mit ihrem Team erfolgreich umsetzen. Das Masterstudium Operations Management bietet hierfür eine zukunftsweisende Management-Ausbildung, bei der die Studierenden sowohl Führungskompetenzen als auch fachliches Know-how in den Bereichen Produktion und ERP erwerben.

Weitere Informationen: www.fh-ooe.at/omt

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Steyr (Österreich)
Karte ansehen
Wehrgrabengasse 1–3, 4400

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

» Produktion: Manufacturing Resource Planning (MRP II), Beschaffung, Fabrikplanung, Produktionswirtschaft, Business Software, Simulation, Industrie 4.0 » Management: Unternehmensführung, Finance und Controlling, Prozessmanagement » Sozialkompetenz: Sozialkompetenz-Training » Transfer- u. Methodenkompetenz: Unternehmensprojekt, wissenschaftliches Arbeiten » Wahlpflichtfächer und Masterarbeit

· Voraussetzungen

Abschluss eines mindestens 6-semestrigen facheinschlägigen Bachelor-Studiums oder eines höherwertigen vergleichbaren Hochschul-Studiums

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Management
Produktionsmanagement
Planung
Simulation
Unternehmensführung
Finanzen
Controlling
Prozessmanager/ Prozessmanagerin
Sozialkompetenz
Produktion

Dozenten

FH-Prof. DI Dr. Herbert Jodlbauer
FH-Prof. DI Dr. Herbert Jodlbauer
Produktionswirtschaft

Themenkreis

In einer globalen, dynamischen Wirtschaft sind jene Unternehmen erfolgreich, die ihre Produktion effizient und kundenorientiert ausrichten. Dazu setzen sie auf Führungskräfte, die entsprechende Strategien entwickeln, die Produktion planen und steuern, Prozesse optimieren und Projekte mit ihrem Team erfolgreich umsetzen. Das Masterstudium Operations Management bietet hierfür eine zukunftsweisende Management-Ausbildung, bei der die Studierenden sowohl Führungskompetenzen als auch fachliches Know-how in den Bereichen Produktion, Business Software und Industrie 4.0 erwerben.

Karriere


Operations Manager gestalten die Führungs-, Planungs- und Steuerungsmechanismen eines Unternehmens kunden- und ergebnisorientiert. Sie verstehen es, ERP-Systeme optimal einzusetzen und damit die UnternehmensRessourcen wirtschaftlich zu nutzen. AbsolventInnen managen die Wertschöpfung innerhalb des Unternehmens sowie die Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten und übernehmen Kosten-, Ergebnis- und Führungsverantwortung. Beste Karrierechancen finden sich in folgenden Aufgabengebieten: Unternehmensführung, Produktionsleitung, ERP-Projektmanagement, Strategische Planung, Prozessmanagement, Beschaffungsmanagement, Fabrikplanung, Planen und Steuern.

Zusätzliche Informationen

Campus Steyr
Maximale Teilnehmerzahl: 40

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen