Orientalistik

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen
In Erlangen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
91153... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Ort Erlangen
Dauer 3 Jahre
  • Bachelor
  • Erlangen
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Der Studiengang vermittelt Grundwissen über Geschich-te, Kulturen, Literaturen und Religionen der nahöstlichen Welt in ihrer historisch gewachsenen Vielfalt. Besondere Berücksichtigung erfährt dabei der Islam als kulturbe-stimmender Faktor.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Erlangen
Bismarckstr. 1, 91054, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Erlangen
Bismarckstr. 1, 91054, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

*allgemeine Hochschulreife *fachgebundene Hochschulreife *Fachhochschulreife

Themenkreis

Der Studiengang vermittelt Grundwissen über Geschich-te, Kulturen, Literaturen und Religionen der nahöstlichen Welt in ihrer historisch gewachsenen Vielfalt. Besondere Berücksichtigung erfährt dabei der Islam als kulturbe-stimmender Faktor. Die Studierenden erwerben solide sprachpraktische Kompetenzen und erhalten einen um-fassenden Einblick in die vielschichtigen Entwicklungs- und Transformationsprozesse von je historisch spezifi-schen sprachlichen, literarischen und kulturellen Phäno-menen im nahöstlichen Kulturraum. Dabei wird den Stu-dierenden sowohl die wissenschaftliche und kommunika-tive Anwendung der modernen hocharabischen Sprache in schriftlicher und mündlicher Form, als auch die theore-tische Erfassung von Grammatik, Phonologie, Morpholo-gie sowie der dazugehörigen terminologischen Systeme vermittelt.

Als berufsqualifizierender Abschluss vermittelt der Stu-diengang Kompetenzen, welche für folgende Tätigkeits-felder qualifizieren:

• im Bereich der Informationsverarbeitung und der Do-kumentation, des Bibliotheks- und Verlagswesen, des Journalismus, der Medien,

• in der Erwachsenenbildung und anderen außerschu-lischen Formen der Fremdsprachenvermittlung,

•im interkulturellen Bereich am Schnittpunkt von Wirt-schaft, Politik und Kultur (in der Tourismusbranche, der Öffentlichkeitsarbeit oder in nationalen und inter-nationalen Institutionen).

• im Bereich der Tätigkeit von Verwaltungen, Verbän-den und Unternehmen vor allem am Schnittpunkt zwischen Europa und dem Nahen Osten;

• in der Entwicklungshilfe, der Wirtschafts- und Politik-beratung, der Sicherheitspolitik, der Migrations- und Integrationspolitik und als Regionalanalyst bei öffent-lichen Institutionen, privaten Stiftungen, Firmen, Ban-ken und internationalen Organisationen

Struktur des Studiengangs

„Orientalistik“ kann im modularisierten Zwei-Fach-Bachelorstudiengang als

• 1. Fach (90 ECTS; 8 Module und Bachelorarbeit),
• 2. Fach (70 ECTS; 7 Module)

in Kombination mit einem der folgenden Fächer studiert werden:

• Geschichte
• Germanistik
•English and American Studies
•Philosophie
•Ökonomie
•Indogermanistik und Indoiranistik
•Japanologie
•Theater- und Medienwissenschaft
•Italoromanistik
•Linguistische Informatik
•Politikwissenschaft
•Lateinische Philologie
•Nordische Philologie
•Soziologie
•Kunstgeschichte
•Mittellatein und Neulatein
•Griechische Philologie
•Frankoromanistik

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Universität Erlangen-Nürnberg erhebt von Ihren Studierenden einen Beitrag von 500 Euro pro Semester.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen