Volkshochschule Pforzheim-Enzkreis GmbH

Patchwork - Log Cabin Variationen

Volkshochschule Pforzheim-Enzkreis GmbH
In Pforzheim

59 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie VHS
Ort Pforzheim
  • VHS
  • Pforzheim
Beschreibung

Log-Cabin ist eine der ältesten Patchworktechniken. Ein unerschöpfliches Thema. In diesem Kurs werden speziell zwei Möglichkeiten angeboten. Die erste eignet sich hervorragend zur Resteverwertung, ist sehr wirkungsvoll, einfach zu nähen und für Anfänger geeignet.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Pforzheim (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Zerrennerstraße 29, 75172

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Grundkenntnisse im Umgang mit der Nähmaschine (s. Nähmaschinenführerschein, Bereich Mode/Nähen) werden vorausgesetzt.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Karin Bauer
Karin Bauer
dozentin

Karin Bauer befasst sich seit 1993 mit Patchwork und Quilting. Fortbildungen durch Pascale Goldenberg und Helle Eggenbrecht. Beteiligung an Ausstellungen seit 2003.

Themenkreis

Log-Cabin ist eine der ältesten Patchworktechniken. Ein unerschöpfliches Thema. In diesem Kurs werden speziell zwei Möglichkeiten angeboten. Die erste eignet sich hervorragend zur Resteverwertung, ist sehr wirkungsvoll, einfach zu nähen und für Anfänger geeignet. Die zweite hat eine räumliche Wirkung und es werden Stoffe von dunkel nach hell verwendet - für diese Technik sind Vorkenntnisse im Patchwork erforderlich. Aus beiden Möglichkeiten können Kissen, Wandbehänge oder Quilts entstehen. Musterbeispiele können im Schaukasten an der vhs angeschaut werden.
Grundkenntnisse im Umgang mit der Nähmaschine (s. Nähmaschinenführerschein, Bereich Mode/Nähen) werden vorausgesetzt. Karin Bauer befasst sich seit 1993 mit Patchwork und Quilting. Fortbildungen durch Pascale Goldenberg und Helle Eggenbrecht. Beteiligung an Ausstellungen seit 2003.

Bitte mitbringen am 1. Abend: Schreibzeug

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr: 59,00 €

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen