Fachhochschule Bielefeld

Projektmanagement Bau

Fachhochschule Bielefeld
In Bielefeld

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Ort Bielefeld
Dauer 3 Jahre
  • Bachelor
  • Bielefeld
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Der Studiengang bereitet auf eine Projektsteuerungs- und Managementaufgaben bei mittleren und größeren Bauprojekten vor, bei denen ein Projektmanager oder ein Projektmanagementteam eingeschaltet ist. Dies kann sowohl auf Auftraggeberseite bei Bauherr, Betreiber oder Nutzer geschehen, als auch auf Auftragnehmerseite bei ausführender Firma, Berater oder anderen dienstleistenden Unternehmen.
Gerichtet an: Abiturienten.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Bielefeld (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Kurt-Schumacher-Straße 6, 33615

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Das Bachelorstudium „Projektmanagement Bau" ist baufachlich zwischen Architektur und Bauingenieurwesen ausgerichtet und bereitet vor auf Steuerung und Management von Bauprojekten hinsichtlich Konzipierung, Planung, Bauausführung und Übergabe und Nutzung/Betrieb, und zwar unter den Aspekten von Kosten, zeitlicher Ablauf/Termin, Qualität, Verträge, optimaler Organisation und Koordination sowie Ökologie/Nachhaltigkeit.

Der Studiengang Projektmanagement Bau ist besonders geeignet für Studierende mit Neigung zu Bauaufgaben und mit Interesse an generalistischen, organisatorischen und managementorientierten Aufgaben. Er führt zum Bachelorabschluss mit 6 Studiensemestern einschließlich einer dreimonatigen Praxisphase und der Abschlussarbeit.

Die Studieninhalte vermitteln ein breites fachliches Basiswissen im Bauen in dem Unfang, wie es für die Aufgabe Projektmanagement erforderlich ist.
In den ersten Semestern wird das baufachliche Basiswissen gelehrt, werden Sprachen, Betriebswirtschaft, Recht sowie Schlüsselqualifikationen vermittelt und wird in die Grundlagen des Projektmanagements bei Bauaufgaben eingeführt. Die Schlüsselqualifikationen betreffen Sozialkompetenz (z. B. Teamfähigkeit und Kommunikation), Methodenkompetenz (z. B. Lernstrategien und Medienfertigkeit) sowie Selbstkompetenz (z. B. Selbstmanagement und Kreativität).
Ab 3. Semester steht zunehmend das Fachwissen in den Managementfächern im Vordergrund. Diese können durch vertiefende oder verbreiternde Module aus einem Wahlkatalog ergänzt werden.
Eine Projektphase und die Anfertigung der Bachelorarbeit schließen im 6. Semester das Studium ab.

Studienabschluss: Bachelor of Engineering (B. Eng.)

Studiendauer: 6 Semester einschließlich Projektphase und Abschlussarbeit

Studienbeginn: Wintersemester

Studienstruktur:

Basiswissen: 1. - 3. Semester
Fachwissen: 3. - 5. Semester
Anwendung: 6. Semester

Die Beschreibung der Fächer geht aus dem Anhang der Prüfungsordnung hervor.

Nach qualifiziertem Bachelorabschluss kann in Minden ein konsekutives Masterstudium "Integrales Bauen" mit Abschluss Master of Engineering (M. Eng.) erfolgen.

Bewerbungsfristen:

Bewerbungsschluss ist jeweils der 15.07. eines Jahres


Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen