Prüfungsvorbereitung für Fachlagerist(in)

Kurs

In Duisburg

449 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs berufsbegleitend

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Duisburg

  • Unterrichtsstunden

    120h

  • Dauer

    4 Monate

  • Beginn

    nach Wahl

Prüfungszeugnis gemäß §37 Berufsbildungsgesetz (BBiG).
Gerichtet an: Auszubildende/Umschüler(innen), die kurz vor der Prüfung stehen oder die die IHK-Abschlussprüfung nicht bestanden haben.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Duisburg (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Duissernplatz, 15, 47051

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Themen

  • Fachlagerist
  • IHK-Prüfung
  • Berufsabschluss
  • Logistik
  • Prüfungsvorbereitung
  • Duisburg
  • Güter
  • Lager
  • Auszubildende
  • Externenprüfung

Dozenten

Michael Krämer

Michael Krämer

Geschäftsführer

Inhalte

Lernfelder:
GÜTER ANNEHMEN UND KONTROLLIEREN:

  • angelieferte Waren in Empfang nehmen und kontrollieren
  • Beanstandungen melden

GÜTER LAGERN:

  • Güter unter Berücksichtigung von Warenart, Beschaffenheit, Volumen und Gewicht einlagern
  • Einlagerung dokumentieren

GÜTER BEARBEITEN:

  • Maßnahmen zur Qualitätserhaltung und -verbesserung ergreifen
  • Inventuren durchführen

GÜTER IM BETRIEB TRANSPORTIEREN:

  • Waren in andere Betriebsabteilungen transportieren
  • Beförderung der Güter nach Güterart und -menge, Wegstrecke, Unfallsicherheit und Umweltschutz- und Kostenaspekten auswählen

GÜTER KOMMISSIONIEREN:

  • Güter nach Auftrag zusammenstellen

GÜTER VERPACKEN:

  • Waren beschriften und kennzeichnen
  • geeignete Verpackungsmaschinen und -geräte auswählen
  • Güter kundenorientiert verpacken, unter Berücksichtigung von Güter- und Transportart, Transportweg und Wirtschaftlichkeit

GÜTER VERLADEN:

  • Frachtgewicht und -volumen ermitteln
  • Verkehrs- und Beförderungsmittel auf Einsetzbarkeit kontrollieren
  • Güter unter Berücksichtigung von Versandart (z. B. Gefahrgut) und Bestimmungsort auf Transportmittel verladen, verstauen und sichern

GÜTER VERSENDEN:

  • Versandkosten ermitteln
  • Versandpapiere mit der Ladung abgleichen

Veranstaltungsart: berufsbegleitend (abends/samstags)
Zielgruppe: Auszubildende/Umschüler(innen), die kurz vor der Prüfung stehen oder die die IHK-Abschlussprüfung nicht bestanden haben.

Prüfungsvorbereitung für Fachlagerist(in)

449 € inkl. MwSt.