Deutsche Gesellschaft für Soziale Psychiatrie e. V.

Psychose und Sucht

Deutsche Gesellschaft für Soziale Psychiatrie e. V.
In Leipzig

185 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort Leipzig
Dauer 2 Tage
  • Kurs
  • Leipzig
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Zunehmend leiden Menschen an den. zwei Erkrankungen Psychose und Sucht, woraus sich besondere Schwierigkeiten in. der Arbeit und im Kontakt mit ihnen ergeben.
Gerichtet an: Profis mit Erfahrung in der Arbeit mit psychoseerkrankten Menschen

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Leipzig (Sachsen)

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Zunehmend leiden Menschen an den
zwei Erkrankungen Psychose und Sucht,
woraus sich besondere Schwierigkeiten in
der Arbeit und im Kontakt mit ihnen ergeben.
»Komorbidität« oder »Doppeldiagnose
« sind Schlagworte, die auf das Problem
hinweisen, die Hilflosigkeit der Helferinnen/
Helfer und Institutionen aber
nicht mindern. Das Seminar will hier
theoretische Grundlagen und praktische
Erfahrungen der Teilnehmenden verbinden.

Inhalt
Grundlagen zu »Psychose« und »Sucht«
Wie hängen beide Erkrankungen zusammen, wie bedingen oder verstärken sie sich?
Welche Lösungsansätze professioneller Hilfe gibt es?

Referent
Prof. Dr. med. Wolfgang Schwarzer

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen