Kurs derzeit nicht verfügbar

Psychotherapie*

In Sankt Pölten ()

25.200 € inkl. MwSt.
  • Tipologie

    Master

  • Dauer

    4 Semesters

Beschreibung

*vorbehaltlich der Genehmigung durch die AQ Austria

Der Master Studiengang Psychotherapie vermittelt professionelle, reflexive Handlungskompetenzen und führt zur Zuerkennung der Berufsberechtigung durch das Österreichische Gesundheitsministerium. Die Absolventinnen und Absolventen kennen die wissenschaftliche Begründung psychotherapeutischen Handelns, verfügen über die notwendige klinische Erfahrung und haben ein wissenschaftliches Projekt durchgeführt. Auf dieser Basis gründet ihr vertieftes Verständnis für Qualitätssicherung in der Psychotherapie.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Psychotherapie
  • Psychoanalyse
  • Psychologische Psychotherapie
  • Psychatrie
  • Existenzanalyse
  • Interkulturelles
  • Soft Skills
  • Psychosoziale Risiken
  • Psychosomatisch
  • Logotherapie

Dozenten

MMag. Dr. Markus  Böckle

MMag. Dr. Markus Böckle

Psychotherapie

Themenkreis

Interdisziplinäres Methodenforum

In diesem erfolgen Schulen- wie disziplinenübergreifende, vertiefende, theorie- und methodenkritische Auseinandersetzungen. Darüber hinaus werden Schulen- wie disziplinübergreifende, vertiefende, zielgruppen- und behandlungsspezifische Diagnose-, Interventions- und Dokumentationstechniken vermittelt und reflektiert.

Interkulturelles Forschungsforum

Der Forschungsprozess wird schreibend, auf interkulturelle Öffnung und transdisziplinäre Reflexion zielend, begleitet. Im dritten Semester werden, im Sinne von student-centered learning, flexible Lernwege eröffnet (competence-based pathways). Der jeweiligen Forschungsfrage, dem jeweiligen Gegenstand und Masterarbeitsthema der Studierenden entsprechend, werden max. vier Betreuungsgruppen in der integrierten Schreib- und Forschungswerkstatt angeboten.

Fachspezifikum

An der Bertha von Suttner Privatuniversität kann aus unterschiedlichen Fachspezifika gewählt werden. Für folgende Fachspezifika liegen bereits Kooperationsvereinbarungen (K) oder Absichtserklärungen (A) für den Abschluss einer Kooperationsvereinbarung vor:

  • Gruppenpsychoanalyse/psychoanalytische Psychotherapie (A)
  • Personenzentrierte Psychotherapie (A)
  • Existenzanalyse und Logotherapie (A)
  • Systemische Familientherapie (K)
  • Transaktionsanalytische Psychotherapie (K)
  • Personenzentrierte Psychotherapie (K)

Es werden laufend Kooperationen mit weiteren Anbietern von Fachspezifika angeboten – die Liste der kooperierenden Fachspezifika wird laufend ergänzt.

25.200 € inkl. MwSt.