Reflexzonen der Hand I

VHS

In Aurich

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    VHS

  • Ort

    Aurich

Die Handreflexzonentherapie ist ein Jahrtausende altes Heilverfahren aus dem Kulturkreis der Indianer und des Fernen Ostens. In unserer westlichen Welt gewinnt sie zunehmend an Bedeutung.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Aurich (Niedersachsen)
Karte ansehen
Oldersumer Str. 65-73, 26605

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Ursula  Hobrecker

Ursula Hobrecker

Dozentin

Inhalte

Die Handreflexzonentherapie ist ein Jahrtausende altes Heilverfahren aus dem Kulturkreis der Indianer und des Fernen Ostens. In unserer westlichen Welt gewinnt sie zunehmend an Bedeutung. Die Handreflexzonentherapie ist ein vorsichtig dosierter, jedoch deutlicher Eingriff in das Geschehen im Körper, begleitet von angenehmen Dehnungen und Streichungen. Sie kann begleitend zur naturheilärztlichen Behandlung, vorbeugend, lindernd und heilend angewandt werden. Die Handreflexzonentherapie ist besonders geeignet bei immer wiederkehrenden Beschwerden (beispielsweise: chronische Nebenhöhlenentzündungen, Verdauungsbeschwerden, Inkontinenz, Rücken-Schulter-Nacken-Beschwerden, etc.).
Begrenzte Teilnehmerzahl!

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr: 69,00 €

Reflexzonen der Hand I

Preis auf Anfrage