Rückstellungen - Videoseminar

Verlag Dashöfer GmbH
Online

89 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04041... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Methodologie Online
Beginn nach Wahl
  • Kurs
  • Online
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Die Gesamtdauer dieses Videoseminars beträgt 88 min.Rückstellungen I (18:01)Rückstellungen II (17:30)Rückstellungs-ABC (11:27)Wesentliche Bilanz- und GuV-Posten I (12:47)Wesentliche Bilanz- und GuV-Posten II (11:06)Altersteilzeit und Neuregelung des Saldierungsverbotes (17:25)                                                                                                                     

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
nach Wahl
Online
Beginn nach Wahl
Lage
Online

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
5.0
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über andere Kurse des Anbieters

Umsatzsteuer aktuell

M
Mike Werner
5.0 01.11.2016
Das Beste: Die praxisnahen Inhalte. Ich hatte hier einen echten Fachmann vor mir, der mir individuell weiterhelfen konnte. Außerdem war der Service rundum gelungen.
Zu verbessern: Keine großen Mängel sind aufgefallen.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Rückstellungen

Themenkreis

Rückstellungen dienen der periodengerechten Aufwandszurechnung einer Schuld, deren Höhe und / oder Fälligkeit ungewiss ist. Neben den klassischen Fällen der Rückstellungsbildung für sog. Außenverpflichtungen ist die Rückstellungsbildung für Innenverpflichtungen seit dem BilMoG stark eingeschränkt.

Die Gesamtdauer dieses Videoseminars beträgt 88 min.

  1. Rückstellungen I (18:01)
  2. Rückstellungen II (17:30)
  3. Rückstellungs-ABC (11:27)
  4. Wesentliche Bilanz- und GuV-Posten I (12:47)
  5. Wesentliche Bilanz- und GuV-Posten II (11:06)
  6. Altersteilzeit und Neuregelung des Saldierungsverbotes (17:25)

Zusätzliche Informationen

Dieses Videoseminar wendet sich an Geschäftsführer, Prokuristen, Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Controlling, Finanz- und Rechnungswesen, die sich umfassend über das Thema Rückstellungen informieren möchten.