Scherenschnitt

In Sömmerda

56 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Tipologie

    VHS

  • Ort

    Sömmerda

Beschreibung

Der Kursleiter bietet den Teilnehmern an, optional individuelle Ansätze zu besprechen, bei deren Umsetzung Hilfestellung zu leisten, natürlich Sie auch bei der Beschaffung dafür benötigter Materialien zu unterstützen.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Sömmerda (Thüringen)
Karte ansehen
Rheinmetallstr. 2, 99610

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Ausgangspunkt unserer kreativen Arbeit soll die Technik des Scherenschnitts sein. Neben dem reinen klassischen Scherenschnitt verbergen sich hinter dieser Technik weit mehr kreative Verwendungszwecke, als es anfänglich vermuten lässt. So können neben den traditionell verwendeten Motiven (Landschaft, Portrait, Ornamentik, Motive zur Weihnachtszeit, usw.) auch ausgefallene Motive zum Beispiel als Schablone für die Dekoration der eigenen Wände (Bordüre) oder Gebrauchsgegenstände, als Vorlage für ein Graffiti (Schablonengraffiti), zum Bau einer beweglichen Schattenspielfigur, Mobiles oder Leuchtobjekten usw. weiter verwendet werden. Der Kursleiter bietet den Teilnehmern an, optional individuelle Ansätze zu besprechen, bei deren Umsetzung Hilfestellung zu leisten, natürlich Sie auch bei der Beschaffung dafür benötigter Materialien zu unterstützen.

Mitzubringen sind eine scharfe Nagelschere, ein Grafikermesser / scharfer Cutter, einen festen Karton als Schneidunterlage.

Termine: 1 x pro Woche 3 UE

UE: 20

Scherenschnitt

56 € MwSt.-frei