Bachelor

Fernunterricht

330 €/Monat inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Bachelor berufsbegleitend

  • Methodik

    Fernunterricht

  • Dauer

    7 Semesters

  • Beginn

    nach Wahl

  • Online Campus

    Ja

  • Versendung von Lernmaterial

    Ja

  • Beratungsservice

    Ja

  • Persönlicher Tutor

    Ja

  • Virtueller Unterricht

    Ja

Der Studiengang qualifiziert durch wichtige Kompetenzen z. B. in Ökonomie, Sportmarketing, Sportstätten- und Eventmanagement für Führungsaufgaben bei Vereinen, Verbänden, Agenturen, Sportartikelherstellern sowie Fitness- und Freizeitunternehmen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Fernunterricht

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Mit dem Abschluss Bachelor of Arts Sportökonomie werden Sie zielgerichtet für die beruflichen Anforderungen in der Sportbranche qualifiziert. Sie werden befähigt, Institutionen wie z. B. Vereine, Verbände und Unternehmen professionell zu gestalten, zu lenken und zu leiten, um so den Erfolg langfristig zu sichern. Durch die Kombination von Kompetenzen aus den Bereichen Ökonomie/Management und Gesundheits-/Trainingswissenschaft können Sie einerseits Führungsaufgaben übernehmen und unter Berücksichtigung der branchenspezifischen Besonderheiten strategisch wirken. Andererseits sind Sie auch in der Lage, gesundheitsorientierte Angebote konzeptionell zu erstellen, umzusetzen und in der Praxis anzuleiten, um so neue Kunden zu gewinnen und langfristig zu binden. Zusätzlich können Sie Ihre Organisation gezielt vermarkten und Umsätze generieren, indem Sie z. B. Kooperationen zwischen einem Verein/Verband und Wirtschaftsunternehmen beispielsweise in den Bereichen Sponsoring, Hospitality, Ticketing oder Merchandising herstellen.

Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife – auch mit dem schulischen Teil der Fachhochschulreife ist ein direkter Einstieg möglich, Abschluss als Meister/Fachwirt, Fachschulabschluss oder Berufsfortbildungsabschluss sowie einen Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen.

Duales Studium mit einer Kombination aus betrieblicher Tätigkeit und einem Fernstudium mit kompakten Lehrveranstaltungen die sowohl vor Ort als auch digital absolviert werden können.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Sportökonomie
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Sportmarketing
  • Sportwissenschaften
  • Sportmanagement
  • Medzinische Grundlagen
  • Trainingslehre
  • Trainingsmethoden
  • Sportpsychologie
  • Gesundheitsmanagement

Dozenten

xxx xxx

xxx xxx

xxx

Inhalte

Der inhaltliche Schwerpunkt des anwendungsorientierten Studiengangs liegt auf der interdisziplinären Verknüpfung der Wirtschaftswissenschaften mit den Gesundheits- und Trainingswissenschaften.

Trainingswissenschaft
  • Trainingslehre I - Gesundheitsorientiertes Krafttraining
  • Trainingslehre II - Gesundheitsorientiertes Ausdauertraining
  • Trainingslehre III - Gesundheitsorientiertes Beweglichkeits- und Koordinationstraining
Naturwissenschaft
  • Medizinische Grundlagen
Gesundheitswissenschaft
  • Kommunikation und Präsentation
  • Gesundheitsmanagement im Sport
Wirtschaftswissenschaften
  • Beratungs- und Servicemanagement
  • Marketing I - Langfristige Marketingplanung
  • Sportmarketing
  • Sport- und Vereinsrecht
  • Sportanlagen- und Sportstättenmanagement
  • Betriebswirtschaftslehre I - BWL, Personal, Organisation
  • Betriebswirtschaftslehre II - Buchführung, Jahresabschluss
  • Betriebswirtschaftslehre III - Bilanzanalyse, Controlling
  • Betriebswirtschaftslehre IV - Investition, Finanzierung, QM
  • Sportmanagement
Interdisziplinär
  • interdisziplinäre Verknüpfung der Fachbereiche mit dem Schwerpunkt auf dem Fachbereich Ökonomi

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 330,- Euro pro Monat (die Studiengebühren werden in der Regel vom Betrieb übernommen)

Sportökonomie - Dual

330 €/Monat inkl. MwSt.