Staatlich geprüfte/r Kinderpfleger/in

Berufsausbildung

In Saalfeld/Saale

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Berufsausbildung

  • Ort

    Saalfeld/saale

  • Dauer

    2 Jahre

Freude am Umgang mit Kindern. Aufgeschlossenheit und Anpassungsfähigkeit. Verantwortungsbewusstsein. Ehrlichkeit. Einsatz- und Hilfsbereitschaft. Geduld und Einfühlungsvermögen

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Saalfeld/Saale (Thüringen)
Karte ansehen
Pfortenstraße 42a, 07318

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

* erfolgreicher Hauptschulabschluss oder ein gleichwertiger Abschluss * gesundheitliche Eignung

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Wenn Sie gern mit Kindern umgehen, kann die Ausbildung zu einer pädagogisch-pflegerischen Fachkraft Ihr Beruf sein. Im Mittelpunkt steht die Betreuung, Pflege und Erziehung vom Baby bis zum Schulkind sowie der Betreuung bei Krankheit.

Ausbildungszeit:
Die Ausbildung beginnt jeweils im Zeitraum August/September und dauert 2 Jahre.

Ausbildung:
Der Lehrplan umfasst u.a.:

  • Deutsch und Englisch
  • Berufs- Gesetzes- und Staatskunde
  • Erziehungslehre / Pädagogik / Psychologie
  • Gesundheitslehre, Gesundheitserziehung
  • Säuglingspflege
  • Kinderkrankenpflege
  • Nahrungszubereitung
  • Hauswirtschaft
  • Musik und Musikerziehung
  • Kunst- und Werkerziehung
  • Bewegungserziehung

Die praktische Ausbildung:
Der Einsatz erfolgt über Berufspraktika.

Vergütung:
Schüler dieser Berufsrichtung können nach dem Bundesausbildungsfördergesetz (Bafög) gefördert werden.

Abschluss der Berufsausbildung:
Am Ende der Ausbildung erfolgt eine staatliche Prüfung, die mit einem Realschulabschluss gleichzusetzen ist.

Einsatzmöglichkeiten

  • als Mitarbeiter/-in sozialpädagogischer Fachkräfte in sozialpädagogischen
  • Einrichtungen / Kindertagesstätten
  • im Kinderkrankenhaus
  • in Kurheimen
  • in Familien

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kosten: * kein Schulgeld * Kosten entstehen für Fachliteratur, Arbeitsmaterialien, Fahrt und Unterbringung für

Staatlich geprüfte/r Kinderpfleger/in

Preis auf Anfrage