Volkshochschule Berlin Spandau

Testament, Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht

Volkshochschule Berlin Spandau
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie VHS
Ort Berlin
Dauer 2 Tage
  • VHS
  • Berlin
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Über 90 % aller handgeschriebenen Testamente sind fehlerhaft. Das kann schwerwiegende Folgen haben. Frühzeitige Information verhindert, dass vollendete Tatsachen geschaffen werden. Es wird über die Anforderungen an ein gutes Testament informiert.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Wilhelmstraße 10, 13595

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Henning Haarhaus
Henning Haarhaus
Leiter/in

Themenkreis

Über 90 % aller handgeschriebenen Testamente sind fehlerhaft. Das kann schwerwiegende Folgen haben. Frühzeitige Information verhindert, dass vollendete Tatsachen geschaffen werden. Es wird über die Anforderungen an ein gutes Testament informiert. Themen u.a.: Berliner Testament,
gesetzliche Erbfolge, Pflichtanteil, Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht.

Dauer: 6 UStd. 2 x Do, 18.00-20.15 Uhr

TN: 10-25

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: € 14,80 (erm: € 7,90)
Maximale Teilnehmerzahl: 25