KVHS Darmstadt-Dieburg

      Töpfern - anspruchsvoll und intensiv

      KVHS Darmstadt-Dieburg
      In Ober-Ramstadt

      60 
      MwSt.-frei
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      60718... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie VHS
      Ort Ober-ramstadt
      Dauer 2 Tage
      • VHS
      • Ober-ramstadt
      • Dauer:
        2 Tage
      Beschreibung

      Sie werden entdecken, welche Möglichkeiten Ihnen das Material eröffnet, Ihre eigenen Ideen entwickeln und umsetzen. Als Anfänger/in werden Sie in die Grundtechnik eingeführt, Fortgeschrittene erhalten individuelle Tipps zur Förderung ihrer Fertigkeiten. Es werden unterschiedliche keramische Aufbautechniken und Oberflächengestaltungen (Engobieren, Polieren, Strukturieren und Glasieren) in der Objekt- und Gebrauchskeramik vermittelt.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Ober-Ramstadt
      Baustr. 41, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Ober-Ramstadt
      Baustr. 41, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Dozenten

      Antje Braasch
      Antje Braasch
      Leiterin

      Themenkreis

      Durch das Zusammenspiel der Elemente Erde, Wasser, Luft und Feuer lassen Sie Neues entstehen ... Sie werden entdecken, welche Möglichkeiten Ihnen das Material eröffnet, Ihre eigenen Ideen entwickeln und umsetzen. Als Anfänger/in werden Sie in die Grundtechnik eingeführt, Fortgeschrittene erhalten individuelle Tipps zur Förderung ihrer Fertigkeiten. Es werden unterschiedliche keramische Aufbautechniken und Oberflächengestaltungen (Engobieren, Polieren, Strukturieren und Glasieren) in der Objekt- und Gebrauchskeramik vermittelt. Die Kursleiterin ist von Beruf Keramikerin (Meisterabschluss). Materialkosten in Höhe von € 5,00 pro kg Ton inkl. Glasur- und Brennkosten werden direkt mit der Kursleitung abgerechnet. Der Termin zur Abholung der entstandenen Objekte wird vor Ort vereinbart. Bitte mitbringen: alte Kleidung, ein Nudelholz und ein Tuch.

      An-/Abmeldeschluss: 25.02.2010

      Zusätzliche Informationen

      Preisinformation: Gebühr: 60,00 € Materialkosten in Höhe von € 5,00 pro kg Ton inkl. Glasur- und Brennkosten werden direkt mit der Kursleitung abgerechnet.

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen