Tourismus- und Eventmanagement

In Hannover

151-300 €
  • Tipologie

    Berufsausbildung

  • Ort

    Hannover

  • Dauer

    3 Jahre

Beschreibung

Eine fundierte Ausbildung, so dass im späteren Berufsleben auch im mittleren Management die Möglichkeit besteht, alle erwarteten Kenntnisse im Bereich Tourismus und Events umzusetzen.
Gerichtet an: Aufgeschlossene Personen, die gern auf Menschen zugehen und gern mit Menschen zusammen arbeiten. Die Aufgabe ist es im Berufsleben andere mit tollen Veranstaltungen, Events und im Tourismusbereich glücklich zu machen. Außerdem sollte man Interesse an Fremdsprachen haben und ein wenig sprachgewandt oder sprachbegabt sein. Ein gewisses Organisationstalent ist auch von Vorteil

Wichtige informationen

Dokumente

  • 20130419_broschuere_ma_web.pdf
  • 20130225_anmeldebogen_MA_druck.pdf

Web:Pcurso:Detalles:Modalite:Txt Schulische Ausbildung

Einrichtungen

Lage

Beginn

Hannover (Niedersachsen)
Karte ansehen
Baumstraße 20, 30171

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Abiturienten oder Schüler die den schulischen Teil der Fachhochschulreife nachweien können.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Tourismusmanagement
  • Eventmanagement

Inhalte

Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4

Tourismus- und Eventmanagement gehören zu den weltweit am meisten wachsenden Branchen. Hier gibt es großartige Karrierechancen. Der Umgang mit Menschen, internationale Stellenangebote und eine Vielfalt an Kenntnissen und Kompetenzen sind wichtige Vorteile.

Mehrere Fremdsprachen, Tourismus, Marketing, Recht, BWL, Kostenrechnung und Catering-Praxis umfassen die 3-jährige Ausbildung einschließlich Auslandspraktika . Weltweit attraktive Jobs und durch die verschiedenen Sprachkenntnisse ist eine internationale Karriere z.b. bei einem Touristikunternehmen oder bei einer renommierten Hotelkette wahrscheinlich..

Gern vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch.

Desweiteren veranstalten wir mehrfach pro Jahr Infotage, die immer an Samstagen stattfinden. Aktuelle Termine erhalten Sie auf Anfrage.

Zusätzliche Informationen

Praktikum: während der Ausbildung sind drei 6-wöchige Praktika vorgesehen, das letzte Jahr der Ausbildung ist auch fast ausschließlich Praktikum.
Zulassung: nach einem pers. Gespräch oder bei Vorlage der Unterlagen
Maximale Teilnehmerzahl: 25
Kontaktperson: Monika Haroska
151-300 €