Über Grenzen zu Besuch bei unseren Nachbarn in Wissembourg

In Speyer

21 € MwSt.-frei
  • Tipologie

    VHS

  • Ort

    Speyer

Einrichtungen

Lage

Beginn

Speyer (Rheinland-Pfalz)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Gemeinsam gehen wir auf Reisen und besuchen unsere französischen Nachbarn in Wissembourg. Mit mehr als 70 Häusern, die aus der Zeit vor 1700 stammen, dem eleganten Rathaus und seiner imposanten Abteikirche bietet das pittoreske Städtchen vieles was wir bei unserem Ausflug über die Grenze entdecken wollen. Vor allem aber werden Sie unter Anleitung der Französin Brigitte Diebolt-Urbatzka Gelegenheit haben Ihre Französischkenntnisse u.a. beim Bäcker, in der Touristeninformation, auf dem Markt oder auch im Café anzuwenden. Alles was Sie mitbringen müssen: Freude an der französischen Sprache und etwas Wortschatz. Wir treffen uns am Hauptbahnhof Speyer (Haupteingang) um 8.45 Uhr und werden gegen 17.00 wieder zurück sein. Die Zugfahrt ist in der Gebühr enthalten. Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Begleitprogramms des Kultursommers Rheinland-Pfalz, das in diesem Jahr unter dem Motto "Über Grenzen" steht, statt.
21 € MwSt.-frei