Umschulung Veranstaltungskaufmann/-frau

Berufsausbildung

In Berlin

13.832 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Berufsausbildung

  • Ort

    Berlin

  • Dauer

    2 Jahre


Gerichtet an: Die Maßnahme richtet sich an Personen, die im Wege der Umschulung eine neue berufliche Perspektive im kaufmännisch-organisatorischen Bereich der Veranstaltungsindustrie suchen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Wohlrabedamm 8, 13629

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Insbesondere persönliche Eigenschaften wie Engagement, Kreativität, Organisationstalent sowie eine ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung kommen nach der Ausbildung im Job zum tragen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Im Laufe der zweijährigen Umschulung bereiten wir Sie auf die IHK-Prüfung zum/zur Veranstaltungskaufmann/-frau vor und vermitteln Ihnen das erforderliche Know-How, um Event-, Show- und Medienproduktionen im Kundenauftrag erfolgreich planen, vermarkten und durchführen zu können. Wesentliche Inhalte sind:- Geschäfts- und Leistungsprozesse- Information, Kommunikation und Kooperation- Marketing, Verkauf und Qualitätsmanagement- Kaufmännische Steuerung und Kontrolle- Vermarktung von Veranstaltungen- Methoden des Projektmanagements- Planung und Organisation von Veranstaltungen inkl. Personalwirtschaft- Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen- Veranstaltungstechnik- Sicherheit und Infrastruktur in Veranstaltungsstätten- Rechtliche Rahmenbedingungen- Kaufmännisches Englisch

Umschulung Veranstaltungskaufmann/-frau

13.832 € zzgl. MwSt.