Unterrichtung Bewachungspersonal gem. § 34a GewO

Kurs

In Rostock

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Niveau

    Fortgeschritten

  • Ort

    Rostock

  • Unterrichtsstunden

    40h

  • Dauer

    5 Tage

  • Beginn

    auf Anfrage

Dieser Lehrgang wird durch die IHK zu Rostock durchgeführt und richtet sich nach dem Rahmenstoffplan für die Unterrichtung für Gewerbetreibende nach § 34a GewO und für die Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich bei der IHK zu Rostock. Er beinhaltet die Fächer Recht (Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung, Waffenrecht), UVV-BGV C7,..
Gerichtet an: Mitarbeiter/-innen für das Bewachungs- und Sicherheitsgewerbe

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Rostock (Mecklenburg-Vorpommern)

Beginn

auf AnfrageAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

- Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung - Gewerberecht - Datenschutz - Bürgerliches Recht - Straf- und Verfahrensrecht - Unfallverhütungsvorschriften (DGUV) - Umgang mit Verteidigungswaffen - Umgang mit Menschen - Grundlagen der Sicherheitstechnik

Mitarbeiter/-innen für das Bewachungs- und Sicherheitsgewerbe.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich bei der IHK zu Rostock!

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Themen

  • Recht
  • Kommunikation
  • Umgang mit Menschen
  • Sicherheit
  • Bewachungspersonal
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Gewerberecht
  • Datenschutz
  • Strafrecht
  • Verfahrungsrecht
  • Sicherheitstechnik

Dozenten

Diverse Dozenten Divese Dozenten

Diverse Dozenten Divese Dozenten

Diverse Dozenten

Inhalte

Dieser Lehrgang wird von uns im Auftrag der IHK zu Rostock durchgeführt und richtet sich nach dem Rahmenstoffplan für die Unterrichtung für Bewachungspersonal gem. § 34 a GewO.

Inhalte
  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • Gewerberecht
  • Datenschutz
  • Bürgerliches Recht
  • Straf- und Verfahrensrecht
  • Unfallverhütungsvorschriften (DGUV)
  • Umgang mit Verteidigungswaffen
  • Umgang mit Menschen
  • Grundlagen der Sicherheitstechnik
Teilnehmerkreis
Mitarbeiter/-innen für das Bewachungs- und Sicherheitsgewerbe.

Dauer
40 Unterrichtseinheiten
(5-Tagesseminar)

Bildungsziel
Unterrichtungsnachweis nach § 34a GewO durch die IHK Rostock

Preis
  • 330,00 €
Hinweise
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich bei der IHK zu Rostock!

Zusätzliche Informationen

https://www.afz-rostock.de/bildungsangebot/unterrichtung-bewachungspersonal-gem-34a-gewo.html

Unterrichtung Bewachungspersonal gem. § 34a GewO

Preis auf Anfrage