Verschlüsselung in der Praxis

IHK

In Bremerhaven

95 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    IHK

  • Ort

    Bremerhaven

  • Dauer

    1 Tag

Die Teilnehmer lernen die wichtigsten Lösungsansätze und Technologien kennen und erfahren dabei, für welche Anforderungen diese jeweils geeignet sind. Die Anwendung der einzelnen Verschlüsselungstechniken wird an konkreten Praxisbeispielen verdeutlicht.
Gerichtet an: Betriebliche Datenschutzbeauftragte zur Aufnahme ihrer Tätigkeit; mit Datenschutz befasste Führungskräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Privatwirtschaft.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Bremerhaven (Bremen)
Karte ansehen
Barkhausenstraße 2, 27568

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Jörg  Fick

Jörg Fick

Referent

Inhalte

Verschlüsselung in der Praxis
- Grundlagen -

Dieses Seminar gibt eine Einführung in die Theorie und Praxis der Verschlüsselung. Die Teilnehmer lernen die wichtigsten Lösungsansätze
und Technologien kennen und erfahren dabei, für welche Anforderungen diese jeweils geeignet sind. Die Anwendung der einzelnen Verschlüsselungstechniken wird an konkreten Praxisbeispielen verdeutlicht.

Inhalt:
• Einführung in die Verschlüsselungen. Was ist / bedeutet Verschlüsselung?
• Welche Verschlüsselungsverfahren werden genutzt?
Hier Augenmerk auf Kommunikationsverschlüsselung (E-Mail) mit PGP bzw. gnupg und S-MIME. Kurzer Exkurs zur qualifizierten
digitalen Signatur.
• Einrichtung und Nutzung von GPG bzw. gnupg unter Windows-Betriebssystemen. Besonderes
Augenmerk auf die Integration in die E-Mail-Clients Outlook und Thunderbird.
• Worauf muss bei der Nutzung von verschlüsseltet Kommunikation im Unternehmensumfeld geachtet werden
• Wofür kann man die gezeigten Verschlüsselungstools noch nutzen?

Hinweis:
Um optimale Arbeitsbedingungen zu schaffen, haben wir die Teilnehmerzahl der Seminare begrenzt. Wir reservieren Ihnen einen Platz, wenn Sie sich verbindlich und rechtzeitig anmelden. Die IHK bestätigt nach Anmeldeschluss - schriftlich, mündlich, fernmündlich oder fernschriftlich -
die Anmeldung. Die Rechnung ist binnen 7 Tagen zu begleichen. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie trotz Anmeldung nicht an dem/den
Seminar/en teilnehmen können. Das volle Teilnahmeentgelt berechnen wir, wenn Ihre Abmeldung uns später als sieben Werktage vor Seminarbeginn
erreicht..

Anmeldeschluss: 10. Mai 2010

4 Stunden

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Preis: 95,00 € inkl. Unterlagen, Getränke

Verschlüsselung in der Praxis

95 € MwSt.-frei