Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

In Heilbronn

345 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    IHK

  • Ort

    Heilbronn

Beschreibung

Wird der Mitarbeiter Vorgesetzter, so stellen sich viele neue Aufgaben: gezielt anleiten, konstruktiv Kritiküben und Konflikte bewältigen, Fehlerursachen erkennen und beheben. Die erfolgreiche Führungskraft versteht es, auf Mitarbeiter zuzugehen und diese in die betrieblichen Gesamtabläufe einzubinden. Diese Führungsqualitäten stellen für Führungskräfte eine zentrale Herausforderung...

Einrichtungen

Lage

Beginn

Heilbronn (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Ferdinand-Braun-Str. 20, 74012

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Führungsnachwuchskräfte sowie für Führungsaufgaben vorgesehene Mitarbeiter
Diese Qualifizierungsmaßnahme ist nach AZWV zertifiziert. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Programm mit Anmeldeformular (s. u.).

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

- Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten- Schwierige Situationen aus dem Führungsalltag
- Zeitgemäße Kommunikation im Unternehmen
- Führungsstile und Führungsleitsätze
- Konfliktmanagement / Umgang mit Konflikten
- Akzeptanz der Führungskraft im Unternehmen
- Motivation von Mitarbeitern
- Zusammenarbeit mit Vorgesetzten


Teilnahmevoraussetzung
Führungsnachwuchskräfte sowie für Führungsaufgaben vorgesehene Mitarbeiter
Diese Qualifizierungsmaßnahme ist nach AZWV zertifiziert. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Programm mit Anmeldeformular (s. u.).

Bildungsziel des Seminars
Wird der Mitarbeiter Vorgesetzter, so stellen sich viele neue Aufgaben: gezielt anleiten, konstruktiv Kritiküben und Konflikte bewältigen, Fehlerursachen erkennen und beheben. Die erfolgreiche Führungskraft versteht es, auf Mitarbeiter zuzugehen und diese in die betrieblichen Gesamtabläufe einzubinden. Diese Führungsqualitäten stellen für Führungskräfte eine zentrale Herausforderung dar. Neben diesen Aufgaben gilt es den Rollenwechsel vom "Mitarbeiter zum Vorgesetzten" zu bewältigen.
Ziel des Seminars ist es, schwierige Situationen aus dem Erleben der Teilnehmer zu analysieren und mit Hilfe bewährter Tipps aus der Praxis gemeinsam Wege für eine erfolgreiche Führungstätigkeit zu erarbeiten.
345 € zzgl. MwSt.