Volkshochschule Korntal-Münchingen e.V.

Von der Konfrontation zur Kooperation

Volkshochschule Korntal-Münchingen e.V.
In Korntal-Münchingen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie VHS
Ort Korntal-münchingen
Dauer 2 Tage
  • VHS
  • Korntal-münchingen
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Ziel dieses praxisbezogenen Seminars ist es, das eigene Gesprächsverhalten und das anderer besser zu verstehen, um so Missverständnisse oder Manipulationen frühzeitig zu erkennen und ihnen vorzubeugen.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Korntal-Münchingen (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Johannes-Daur-Str. 6, 70825

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Ingo Sramek
Ingo Sramek
Leiterin

M.A., Kommunikationsberater

Themenkreis

Wer kennt nicht unangenehme Gesprächssituationen, - beruflich oder privat - in denen schwierige Themen zu besprechen sind oder aus geringem Anlass große Missverständnisse entstehen?
Welche Handlungsmöglichkeiten stehen uns dabei zur Verfügung? Wie können wir unserer Meinung Gehör verschaffen und unseren Standpunkt überzeugend und gleichzeitig fair vertreten?
Ziel dieses praxisbezogenen Seminars ist es, das eigene Gesprächsverhalten und das anderer besser zu verstehen, um so Missverständnisse oder Manipulationen frühzeitig zu erkennen und ihnen vorzubeugen. Der Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen wird praktisch geübt. So gewinnen Sie an Sicherheit und sind in der Lage, Probleme in Gesprächen konstruktiv zu lösen.

- Wie entstehen Konflikte?
- Basistechniken der Kommunikation
- Gesprächsstörer & Gesprächsförderer
- Überreden oder Überzeugen
- Gespräche mit Fragen steuern
- Sensibilisierung für die eigene Körpersprache und die anderer
- Gespräche effektiv vorbereiten und gestalten
- Umgang mit festgefahrenen Gesprächssituationen
- Partner-und zielorientierte Gesprächsführung
- Übungen und Rollenspiele mit Videotraining
Methode :
Impulsvorträge, Diskussionen, Übungen, Einzel- und Gruppenarbeit, Fallbeispiele, Rollenspiele mit Videoanalyse

Anmeldeschluss: 26.01.2010

Bitte bis zu diesem Datum anmelden, da wir danach entscheiden, ob ein Kurs stattfindet und ggf. Lehrmaterial bestellen. Spätere Anmeldungen sind aber nach Absprache mit der vhs oft noch möglich


Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr normal: 48.00 € Gebühr ermäßigt: 36.00 €

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen