Vorschaltmaßnahme zur Umschulung zum Steuerfachangestellten

Kurs

In Dresden und Leipzig

Kostenlos

Beschreibung

  • Unterrichtsstunden

    160h

  • Dauer

    1 Monat

Beschreibung

Nach Bestehen der Vorschaltmaßnahme ist eine Teilnahme an der Umschulung zum Steuerfachangestellten möglich. Im Anschluss an die bestandene Prüfung zum Steuerfachangestellten arbeiten Sie in Steuerbüros oder in Abteilungen des Rechnungswesens von Unternehmen. Bereits nach einjähriger Berufstätigkeit können Sie die Weiterbildung zum Fachassistenten Lohn und Gehalt absolvieren. Nach mehrjähriger Berufstätigkeit sind Aufstiegsfortbildungen zum Steuerfachwirt, Bilanzbuchhalter oder Steuerberater möglich.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Einrichtungen

Lage

Beginn

Dresden (Sachsen)
Karte ansehen
Lindenaustr. 11, 01069

Beginn

auf Anfrage
Leipzig (Sachsen)
Karte ansehen
Friedrich-List-Platz 1, 04103

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Interne Abschlussprüfung mit Zertifikat

Personen, die an der Umschulung zum/zur Steuerfachangestellten teilnehmen möchten.

Realschulabschluss bzw. guter Hauptschulabschluss oder mehrjährige Berufserfahrung

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Steuerlehre
  • Wirtschaftslehre
  • Wirtschaftsrechnen
  • Buchführung
  • Bilanzierung
  • DATEV
  • Informations- und Kommunikationstechniken
  • Steuerfachangestellter
  • Steuerrecht
  • Lohn

Dozenten

diverse Dozenten

diverse Dozenten

Steuern und Rechnungswesen

Inhalte

Nach Bestehen der Vorschaltmaßnahme ist eine Teilnahme an der Umschulung zum Steuerfachangestellten möglich. Im Anschluss an die bestandene Prüfung zum Steuerfachangestellten arbeiten Sie in Steuerbüros oder in Abteilungen des Rechnungswesens von Unternehmen. Bereits nach einjähriger Berufstätigkeit können Sie die Weiterbildung zum Fachassistenten Lohn und Gehalt absolvieren. Nach mehrjähriger Berufstätigkeit sind Aufstiegsfortbildungen zum Steuerfachwirt, Bilanzbuchhalter oder Steuerberater möglich. Inhaltlich gliedert sich die Maßnahme wie folgt:
  • Kaufmännisches Rechnen
  • Grundlagen Rechnungswesen
  • Grundlagen Einkommen- und Umsatzsteuer
  • Grundlagen EDV

Vorschaltmaßnahme zur Umschulung zum Steuerfachangestellten

Kostenlos