HKDM

Vorstudium Design

HKDM
In Freiburg

999 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensiv-Workshop berufsbegleitend
Niveau Anfänger
Ort Freiburg
Unterrichtsstunden 240h
Dauer 4 Monate
  • Intensiv-Workshop berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Freiburg
  • 240h
  • Dauer:
    4 Monate
Beschreibung

Vorbereitung aus ein Designstudium. Erarbeitung einer Gestaltungsmappe für die Bewerbung an der hKDM, aber auch für andere Institutionen. Entwicklung und Förderung einer kreativen Begabung. Einführung in die digitale Bildbearbeitung und Fotografie. Gerichtet an: Schüler, Abiturienten, Menschen, die sich für ein Designstudium vorbereiten möchten, Bewerber für kreative Studiengänge, die eine Gestaltungsmappe benötigen

Wichtige informationen

Dokumente
  • Anmeldung_Vorstudium.pdf

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Freiburg (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Haslacher Straße 15, 79115

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

keine

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Zeichnen
Malen
Fotograf/ Fotografin
Bildbearbeitung

Dozenten

Silke Jaspers
Silke Jaspers
Siebdruck

Themenkreis

Vorstudium an der hKDM – der sichere Weg zum Designstudium

Orientierungszeit und Mappenbetreuung

Die staatlich anerkannte Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik Freiburg bietet auch in diesem Semester wieder ein Vorstudium an. Ziel dieses vier Monate dauernden Angebots ist die Vorbereitung auf ein Studium in den Bereichen Kunst und Design.

„Ich möchte etwas Kreatives studieren, aber kann ich das überhaupt, was muss ich dafür denn eigentlich machen?“ Diese oder ähnliche Fragen stellen sich zahlreiche junge Menschen nach ihrem Schulabschluss oder einer ersten beruflichen Ausbildung.


Das Vorstudium an der hKDM hilft dabei, diese Fragen zu klären und erlaubt erste Einblicke in den akademischen Betrieb. Zusätzlich entstehen künstlerisch/gestalterische Arbeiten, die für den Aufbau einer Bewerbungsmappe verwendet werden können.

Inhalte:

Die Inhalte des Vorstudiums bestehen aus künstlerischen und allgemeinbildenden Teilen, die von erfahrenen Dozentinnen und Dozenten vermittelt werden. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, ihre künstlerischen Vorstellungen praktisch umsetzen zu können und erweitern durch die theoretischen und allgemeinbildenden Veranstaltungen ihren Horizont. Diese Kombination ist die ideale Ausgangssituation für ein anschließendes Studium.



Folgende Veranstaltungen werden angeboten:

  • Illustration
  • Gestaltungsgrundlagen
  • Digitale Bildbearbeitung
  • Fotografie
  • Zeichnen
  • Exkursionen (Museen, Ausstellungen etc.)
  • Informationsgespräche mit Professoren der Hochschule

Die Hochschule bietet den Teilnehmern den Zugang zur ihrer frei nutzbaren Computer- und Softwareausstattung, der Bibliothek und ihren Werkstätten. Darüber hinaus finden Informationsgespräche mit den Professoren der Hochschule statt, ein „Schnuppern“ in Veranstaltungen der Bachelor-Studiengänge Bildende Kunst und Integrierte Gestaltung ist möglich.

Am Ende des Vorstudiums erstellen die Studierenden eine individuelle Gestaltungsmappe, mit der sie sich an der hKDM für die Studiengänge Bildende Kunst und Integrierte Gestaltung, aber auch an anderen deutschen und internationalen Hochschulen, bewerben können.

Die Veranstaltungen des Vorstudiums finden an vier Tagen in der Woche voraussichtlich von 16-19. Uhr Haslacherstr. 15, Freiburg statt, so dass eine begleitende Teilerwerbstätigkeit möglich ist.

Zusätzliche Informationen

Das Vorstudium bietet eine optimale Vorbereitung für ein anschließendes Designstudium, ob an der hKDM oder an einer anderen Hochschule! Zudem können die Teilnehmer in den Studienalltag "reinschnuppern" und herausfinden, ob sich ein kreatives Studium für sie eignet.

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen