Webmasters Akademie Nürnberg GmbH

Webserver-Administration (Linux, Apache, MySQL, PHP)

Webmasters Akademie Nürnberg GmbH
Fernunterricht

350 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar berufsbegleitend
Niveau Fortgeschritten
Methodologie Fernunterricht
Dauer 1 Woche
Beginn nach Wahl
Online Campus Ja
Versendung von Lernmaterial Ja
Beratungsservice Ja
  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    1 Woche
  • Beginn:
    nach Wahl
  • Online Campus
  • Versendung von Lernmaterial
  • Beratungsservice
Beschreibung

LAMP ist ein Akronym für den kombinierten Einsatz von Programmen auf Basis von Linux, um dynamische Webseiten zur Verfügung zu stellen. Dabei stehen die einzelnen Buchstaben des Akronyms für die verwendeten Komponenten: Linux, Apache, MySQL und PHP. Der Apache-Webserver ist der meistbenutzte Webserver im Internet. MySQL ist ein relationales Datenbankverwaltungssystem und mit mehr als 6 Millionen Installationen und über 35.000 Downloads pro Tag das populärste Open Source-Datenbankverwaltungssystem überhaupt.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Fernunterricht
Beginn nach Wahl
Lage
Fernunterricht

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In diesem Seminar erlernen Sie die Installation und Administration eines Web-, MySQL-Servers. Sie lernen, wie man den Apache-Webserver über die Konsole (Shell) konfiguriert und den MySQL-Server mit phpMyAdmin administriert. Ein besonderer Schwerpunkt wird in diesem Seminar auf eine saubere Konfiguration und die Systemsicherheit gelegt.

· Voraussetzungen

- Gute Kenntnisse in der Administration eines Linux-Servers Die nötigen Voraussetzungen können Sie durch den Besuch der folgenden Seminare erwerben: - Linux Debian Systemadministration - DNS & Mail mit BIND & Postfix

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

- individueller Einstieg - freie Zeiteinteilung - für jeden Bedarf passende Zeitmodelle von berufsbegleitend bis Vollzeit

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

- telefonische Beratung - auf Wunsch Informationsmaterial und Bildungsangebot

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Webserver
PHP
Apache
MySQL
Apache MySQL
Linux
HTTP
FTP
Webseiten
Installation

Dozenten

Oliver Kreipl
Oliver Kreipl
Webadministration und Webentwicklung

Nach über 10 Jahren in der IT-Client- und Serverbetreuung entschied er sich 2011 für ein Web-Engineering-Studium an der Webmasters Akademie. Erfolgreich abgeschlossen, arbeitet er heute als freiberuflicher Webdesigner und Webentwickler in Nürnberg. Er unterstützt die Fernstudenten als Tutor in den Bereichen Linux- und Webadministration.

Themenkreis

Seminarthemen
  • Einführung
    • Die LAMP-Komponenten (Linux, Apache, MySQL, PHP)
    • Aktuelle Versionen durch dotdeb.org
    • Installation über den Paketmanager
  • Deployment von Webseiten
    • Begriffsdefinition
    • Beispiel CMS Made Simple
  • PHP-Administration
    • PHP auf der Kommandozeile (php5-cli)
    • Konfiguration von PHP
    • PHP-Erweiterungen
  • Einführung in MySQL
    • Verzeichnisstruktur von MySQL auf Debian
    • Der MySQL-Kommandozeilenclient
    • SQL für Administratoren
    • MySQL Benutzer und Rechte
    • Backup und Recovery
  • Das HTTP-Protokoll
    • Aufbau
    • HTTP-Request
    • HTTP-Response
  • Konfiguration von Apache
    • Struktur der Apache-Konfiguration
    • Die Konfigurations-Dateien
    • Die Apache-Dokumentation
    • Apache Module
    • Das Prinzip enabled / disabled
  • Virtuelle Hosts
    • Der Unterschied zwischen IP- und Namensbasierten virtuellen Webservern
    • Verzeichnisse für virtuelle Server
    • Konfiguration eines virtuellen Webservers
    • Der ServerAlias
  • Die Options-Anweisung
    • All
    • None
    • FollowSymLinks
    • SymLinksIfOwnerMatch
    • Indexes
    • ExecCGI
  • Die Konfigurationsabschnitte
    • Directory
    • Location
    • Files
  • .htaccess-Dateien
  • Zugriffsbeschränkungen
    • Hostbasierte Zugriffsbeschränkung mit allow und deny
    • Zugrifsbeschränkung mit Require
    • Zugriffsbeschränkung durch Authentifizierung
  • URL-Manipulation
    • Alias
    • Redirect
    • Das Modul mod_rewirte
  • Virtuelle Hosts mit SSL
    • HTTPS
    • Erstellen von SSL-Zertifikaten
    • Konfiguration von Apache
  • Logfile-Analyse
    • Analysieren der Logfiles
    • Installation und Konfiguration von AWStats
  • Sicherheit
    • Apache absichern
    • CGI-Scripte absichern
    • Virtuelle Hosts absichern
  • FTP mit ProFTPD
    • Installation von ProFTPD
    • Arbeitsweise des FTP-Protokolls
    • Konfiguration von ProFTPD
    • Testen des FTP-Servers und Analyse
    • Change-Root Umgebung mit ProFTPD
    • Anonymous FTP
    • Geschützte Übertragung mit FTP über SSL (FTPS)

Zusätzliche Informationen

ZFU-Zulassung Das Fernstudium ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln (ZFU) geprüft und unter der Nummer 7253612c staatlich zugelassen.

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen