Weiterbildung Fahrer im Güterkraftverkehr (gemäß §5 BKrFQG, EU-Berufskraftfahrer Richtlinie)

Kurs

In Gera

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Gerichtet an

    Für arbeitnehmer

  • Ort

    Gera

  • Unterrichtsstunden

    35h


Gerichtet an: Für alle Fahrzeugführer im Güterkraftverkehr die im Besitz der Fahrerlaubnisklasse C1, C1E; C; CE sind (Berufskraftfahrer).

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Gera (Thüringen)
Karte ansehen
Lange Straße 52, 07551

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte


EU-Richtlinie 2003/59/EG schreibt zukünftig den Erwerb eines Befähigungsnachweises für alle beruflichen LKW- und Busfahrer vor, zusätzlich zum Führerschein. Dies gilt für Personen, die beruflich Bus fahren wollen und ihren entsprechenden Führerschein nach dem 10.09.2008 und Personen, die beruflich LKW fahren wollen und ihren entsprechenden Führerschein nach dem 10.09.2009 erwerben. Danach ist jeweils nach 5 Jahren eine Fortbildung vorgeschrieben. Für alle Personen, die beruflich Bus oder LKW fahren wollen und ihren entsprechenden Führerschein vor den genannten Stichtagen erworben haben, gilt die Besitzstandswahrung. Sie müssen nach jeweils 5 Jahren an der Fortbildung teilnehmen, beim ersten Fristablauf sind Verkürzungen oder Verlängerungen möglich.

Weiterbildung Fahrer im Güterkraftverkehr (gemäß §5 BKrFQG, EU-Berufskraftfahrer Richtlinie)

Preis auf Anfrage