Kurs derzeit nicht verfügbar
DEKRA | Hochschule für Medien

Wirtschaftspsychologie

DEKRA | Hochschule für Medien
In Berlin ()

22.100 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Dauer 3 Jahre
Credits 180
  • Bachelor
  • Dauer:
    3 Jahre
  • Credits: 180
Beschreibung

Zunächst werden die Grundlagen aus den Bereichen BWL, Medien- und Projektmanagement, Grafik- und Webdesign, Markt- und Medienforschung, Journalismus und Aufnahmetechnik interdisziplinär vermittelt.

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Neben wirtschaftlichen, medienpraktischen und Marketingkenntnissen werden in diesem Studiengang fundierte Kenntnisse über sozial- und medienpsychologische Grundlagen sowie vertiefendes, anwendungsorientiertes Spezialwissen in den Bereichen Arbeits- und Organisationspsychologie, Wirtschaftsmediation sowie Markt- und Werbepsychologie für die spätere Berufspraxis erworben.

· Voraussetzungen

Abitur oder Fachabitur, kein NC, Zugang auch über § 11. Interesse an Kommunikation, Wirtschaft

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Termin zu einem persönlichen Beratungsgespräch

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Teamführung
Managementtechniken
Kommunikationsmanagement

Dozenten

Prof. Dr. Udo Bomnüter
Prof. Dr. Udo Bomnüter
Verantwortlicher für den Studiengang Kommunikationsmanagemenmanagement

Themenkreis

Analysiere und gestalte Kommunikationsprozesse im Medienumfeld, erarbeite Konzepte zur Ausrichtung der Unternehmenskultur und -organisation im Zuge von Umstrukturierungen (Change Management), analysiere und minimiere Störungen betrieblicher Arbeitsabläufe und beschäftige dich im Personalbereich mit der Förderung von Potenzialen und der Optimierung von Personalentscheidungen.

Inhalte (Auswahl):

Grundlagen Sozialpsychologie, Unternehmensführung, Grundkurs Marketing, Medienpsychologie, Unternehmenskultur, Organisationspsychologie, Markt- und Kommunikationspsychologie, Neuromarketing, Wirtschaftsmediation und Cross Media


Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen