Wirtschaftsrecht

Bachelor

In Lüneburg

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Bachelor

  • Ort

    Lüneburg

Beschreibung

Der Major Wirtschaftsrecht ist insbesondere dann interessant für Sie, wenn Sie Spaß daran haben, verschiedene Denkansätze und Problemfelder kennen zu lernen und in Studium und Beruf einander ergänzende Wissensgebiete zu kombinieren. In Ihrem Studium lernen Sie, rechtliche Abwägungen auf wirtschaftliche Problemstellungen anzuwenden. Darüber hinaus lernen Sie aber auch, soziale und wissenschaftliche Kompetenzen zu verbinden und auf der Basis Ihres Wissens Lösungen zu entwickeln und zu verhandeln.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Lüneburg (Niedersachsen)
Karte ansehen
Universitätsallee 1, 21335

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Erfolge dieses Bildungszentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
11 Jahre bei Emagister

Inhalte

Einen neuen Mitarbeiter einstellen, mit dem Betriebsrat verhandeln, einen Kredit aufnehmen, die Rechtsform wechseln, einen Kaufvertrag abschließen oder ins Ausland expandieren – nahezu alle ökonomischen Entscheidungen im Unternehmen sind durch juristische Rahmenbedingungen beeinflusst. Vor diesem Hintergrund qualifiziert der Major Wirtschaftsrecht Sie für Tätigkeiten in Unternehmen und anderen Organisationen, die gleichzeitig juristische und betriebswirtschaftliche Kompetenz verlangen.

Etwa zwei Drittel der Lehr- und Lerninhalte befassen sich mit wirtschaftsrelevanten Rechtsgebieten wie Unternehmens-, Vertrags-, Schuld-, Arbeits- oder Steuerrecht. Im betriebswirtschaftlichen Teil des Studiums, der etwa ein Drittel ausmacht, beschäftigen sich die Studierenden mit den allgemeinen Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und ausgewählten Bereichen wie Personalmanagement, Finanzierung, Rechnungswesen oder Unternehmensführung. Der Major ist praxisnah und international ausgerichtet. Der Erwerb von Schlüsselqualifikationen, wie beispielsweise wirtschaftsjuristische Verhandlungsführung oder „Business and Legal English“, ist in den Studienablauf integriert. Im Ergebnis verfügen die Absolventinnen und Absolventen über fundiertes Fachwissen im juristischen und betriebswirtschaftlichen Bereich und über die Fähigkeit, diese Kenntnisse auf konkrete betriebliche Fragestellungen anzuwenden.

Perspektiven

Je nachdem, welche Major-Minor-Kombination sie gewählt haben, stehen den Absolventinnen und Absolventen auf dem Arbeitsmarkt zahlreiche attraktive Beschäftigungsfelder offen. Sie arbeiten beispielsweise als Personalreferentinnen und -referenten in Unternehmen oder als Recruiter in der Personalberatung, betreuen Firmenkunden in Banken, sind im Risiko- und Vertragsmanagement von Versicherungen tätig oder finden Arbeitsplätze in mittelständischen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzleien. Neben diesen klassischen Feldern bieten sich Ihnen als Absolventin oder Absolvent des Majors Wirtschaftsrecht vielfältige Möglichkeiten, Ihre Kompetenzen einzusetzen – zum Beispiel mit innovativen eigenen Geschäftsideen, die Sie während Ihres Studiums an der Leuphana entwickeln und ausprobieren können.

Empfohlene Studienkombinationen:

Sie können diesen Major mit verschiedenen Minor kombinieren.


* Arbeitsrecht und Personalmanagement
* Steuern/Revision
* Finanzdienstleistungen
* Wirtschaftspsychologie
* Nachhaltige Entwicklung
* Informatik
* E-Business

Wirtschaftsrecht

Preis auf Anfrage