Zertifizierte/r SAP®-Einkäufer/in

Kurs

Online

2.230 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Methodik

    Online

  • Dauer

    10 Tage

  • Beginn

    nach Wahl

Der Lehrgang besteht aus einem Grundlagen- und einem Aufbauteil. Im Grundlagenteil erlernen Sie die prinzipielle Bedienung der Software (Programmstart, Navigieren durch die Menüs usw.). Diese Grundlagenausbildung ist identisch mit dem SGD-Kurs SAP®-Grundwissen Einkauf. Sie beenden diesen Ausbildungsabschnitt mit dem Erwerb des Original-SAP®-Zertifikats Qualified SAP® User – Grundwissen. Im Aufbauteil werden Sie dann Profi. Am Beispiel typischer Geschäftsvorfälle aus dem Einkauf lernen Sie alle Funktionen kennen, die dieses Programm für die schnelle Erledigung des Tagesgeschäfts bereithält.
Gerichtet an: Der Lehrgang Zertifizierter SAP®-Einkäufer ist ideal: für kaufmännische Mitarbeiter, Diplom-Kaufleute oder Betriebswirte mit Erfahrungen aus den Bereichen Einkauf oder Materialwirtschaft,. wenn Sie Ihren Einstieg in eine Einkaufsabteilung planen, in der mit SAP-Software gearbeitet wird,. wenn Sie bereits in einer entsprechenden Abteilung tätig sind – jedoch die Software noch nicht (richtig) beherrschen,. um aus der Menge an Bewerbern und Kollegen herauszuragen. Nur wenige besitzen eine so umfangreiche Ausbildung.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Online

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme einschließlich der Teilnahme an den beiden Seminaren das sgd-Abschlusszeugnis „SAP®-Einkäufer/in“. Zusätzlich können Sie im Anschluss an die beiden Seminare SAP®-Zertifikatsprüfungen ablegen. Nach dem ersten Seminar findet die Grundlagen-Zertifikatsprüfung statt. Wenn Sie diese erfolgreich bestehen, erhalten Sie das Original-SAP®-Anwenderzertifikat „Foundation Level – System Handling“ (C_UCFL_15). Nach bestandener Prüfung im Anschluss an das zweite Seminar erwerben Sie das Original-SAP®-Anwenderzertifikat „Materialwirtschaft – Abwicklung von Einkaufsvorgängen“ (C_UCMM_15). Die Prüfungsgebühren für die offiziellen SAP-Prüfungen sind nicht in der Lehrgangsgebühr enthalten. Auf Wunsch erhalten Sie alle Zeugnisse auch als international verwendbare Dokumente in englischer Sprache. Diese Abschlüsse sind in Wirtschaft, Industrie und Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt.Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme einschließlich der Teilnahme an den beiden Seminaren das sgd-Abschlusszeugnis „SAP®-Einkäufer/in“. Zusätzlich können Sie im Anschluss an die beiden Seminare SAP®-Zertifikatsprüfungen ablegen. Nach dem ersten Seminar findet die Grundlagen-Zertifikatsprüfung statt. Wenn Sie diese erfolgreich bestehen, erhalten Sie das Original-SAP®-Anwenderzertifikat „Foundation Level – System Handling“ (C_UCFL_15). Nach bestandener Prüfung im Anschluss an das zweite Seminar erwerben Sie das Original-SAP®-Anwenderzertifikat „Materialwirtschaft – Abwicklung von Einkaufsvorgängen“ (C_UCMM_15). Die Prüfungsgebühren für die offiziellen SAP-Prüfungen sind nicht in der Lehrgangsgebühr enthalten. Auf Wunsch erhalten Sie alle Zeugnisse auch als international verwendbare Dokumente in englischer Sprache. Diese Abschlüsse sind in Wirtschaft, Industrie und Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt.

Kursteilnahme: Sie benötigen Berufserfahrung aus der Materialwirtschaft oder entsprechende Kenntnisse aus einer kaufmännischen Ausbildung sowie grundlegende praktische Computerkenntnisse. Technik: Sie brauchen einen Standard-Multimedia-PC mit Microsoft Windows oder Mac OS X ab Version 10.8 sowie Internetzugang.Kursteilnahme: Sie benötigen Berufserfahrung aus der Materialwirtschaft oder entsprechende Kenntnisse aus einer kaufmännischen Ausbildung sowie grundlegende praktische Computerkenntnisse.

SAP-Zertifikat

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Materialwirtschaft
  • SAP R/3
  • Einkauf
  • Software
  • Controlling

Inhalte

Lernziele der Weiterbildung zum SAP®-Einkäufer

Der Lehrgang besteht aus einem Grundlagen- und einem Aufbauteil. Im Grundlagenteil erlernen Sie die prinzipielle Bedienung der Software. Diese Grundlagenausbildung ist identisch mit dem sgd-Kurs „SAP®-Grundwissen Einkauf“. Sie beenden diesen Ausbildungsabschnitt mit dem Erwerb des Original-SAP®-Anwenderzertifikats „Foundation Level – System Handling“.

Im Aufbauteil werden Sie dann Profi. Am Beispiel typischer Geschäftsvorfälle aus dem Einkauf lernen Sie alle Funktionen kennen, die dieses Programm für die schnelle Erledigung des Tagesgeschäfts bereithält. Denn das SAP®-System bildet vollständig alle Schritte ab, die beim Einkauf von Material und Dienstleistungen anfallen. Auf diese Weise werden Sie – neben dem Erlernen der Software – zusätzlich fit in einkaufsspezifischen Prozessen. Am Kursende erhalten Sie das Original-SAP®-Anwenderzertifikat „Materialwirtschaft – Abwicklung von Einkaufsvorgängen“.


Der Lehrgang besteht aus einem Grundlagen- und einem Aufbauteil. Im Grundlagenteil erlernen Sie die prinzipielle Bedienung der Software. Diese Grundlagenausbildung ist identisch mit dem sgd-Kurs „SAP®-Grundwissen Einkauf“. Sie beenden diesen Ausbildungsabschnitt mit dem Erwerb des Original-SAP®-Anwenderzertifikats „Foundation Level – System Handling“.


Im Aufbauteil werden Sie dann Profi. Am Beispiel typischer Geschäftsvorfälle aus dem Einkauf lernen Sie alle Funktionen kennen, die dieses Programm für die schnelle Erledigung des Tagesgeschäfts bereithält. Denn das SAP®-System bildet vollständig alle Schritte ab, die beim Einkauf von Material und Dienstleistungen anfallen. Auf diese Weise werden Sie – neben dem Erlernen der Software – zusätzlich fit in einkaufsspezifischen Prozessen. Am Kursende erhalten Sie das Original-SAP®-Anwenderzertifikat „Materialwirtschaft – Abwicklung von Einkaufsvorgängen“.


Der Lehrgang besteht aus einem Grundlagen- und einem Aufbauteil. Im Grundlagenteil erlernen Sie die prinzipielle Bedienung der Software. Diese Grundlagenausbildung ist identisch mit dem sgd-Kurs „SAP®-Grundwissen Einkauf“. Sie beenden diesen Ausbildungsabschnitt mit dem Erwerb des Original-SAP®-Anwenderzertifikats „Foundation Level – System Handling“.

Im Aufbauteil werden Sie dann Profi. Am Beispiel typischer Geschäftsvorfälle aus dem Einkauf lernen Sie alle Funktionen kennen, die dieses Programm für die schnelle Erledigung des Tagesgeschäfts bereithält. Denn das SAP®-System bildet vollständig alle Schritte ab, die beim Einkauf von Material und Dienstleistungen anfallen. Auf diese Weise werden Sie – neben dem Erlernen der Software – zusätzlich fit in einkaufsspezifischen Prozessen. Am Kursende erhalten Sie das Original-SAP®-Anwenderzertifikat „Materialwirtschaft – Abwicklung von Einkaufsvorgängen“.


Der Lehrgang besteht aus einem Grundlagen- und einem Aufbauteil. Im Grundlagenteil erlernen Sie die prinzipielle Bedienung der Software. Diese Grundlagenausbildung ist identisch mit dem sgd-Kurs „SAP®-Grundwissen Einkauf“. Sie beenden diesen Ausbildungsabschnitt mit dem Erwerb des Original-SAP®-Anwenderzertifikats „Foundation Level – System Handling“.


Im Aufbauteil werden Sie dann Profi. Am Beispiel typischer Geschäftsvorfälle aus dem Einkauf lernen Sie alle Funktionen kennen, die dieses Programm für die schnelle Erledigung des Tagesgeschäfts bereithält. Denn das SAP®-System bildet vollständig alle Schritte ab, die beim Einkauf von Material und Dienstleistungen anfallen. Auf diese Weise werden Sie – neben dem Erlernen der Software – zusätzlich fit in einkaufsspezifischen Prozessen. Am Kursende erhalten Sie das Original-SAP®-Anwenderzertifikat „Materialwirtschaft – Abwicklung von Einkaufsvorgängen“.


Zusätzliche Informationen

ca. 8 bis 10 Stunden

Zertifizierte/r SAP®-Einkäufer/in

2.230 € zzgl. MwSt.