Alternative Tapingmethoden - Kompaktkurs

DIHK Service GmbH
In Köln und Düsseldorf

185 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Taping - Kompaktkurs - Kurz und knackig!

Diese Methode, bisher aus dem Profisport bekannt, kann zur Unterstützung bei akuten oder chronischen Beschwerden des Bewegungsapparates eingesetzt werden.
Das Tape entspricht der Elastizität und dem Gewicht der menschlichen Haut. Durch entsprechende Anlagetechniken wird eine liftende Wirkung im Bereich der Oberhaut erzielt.
So entsteht mehr Raum im Gebiet der Subcutis, wo viele Rezeptoren, Blut-und Lymphgefäße liegen. Der Druck auf die Schmerzrezeptoren nimmt ab und der empfundene Schmerz vermindert sich sofort. Gleichzeitig wird die Durchblutung und der Lymphfluss verbessert.

Taping ist keine hochkomplizierte Wissenschaft, sondern sehr einfach zu erlernen.
Voraussetzung zur Teilnahme sind Grundkenntnisse des Bewegungsapparates. Die großen Muskeln und Gelenke sollten bekannt sein, wodurch es möglich ist, das Seminar "kurz und knackig" zu gestalten. Wenig Theorie und viel praktisches Üben.

Sie erlernen alles Wesentliche, um nach diesem Kompaktkurs die häufigsten Krankheitsbilder sofort selbstständig behandeln zu können.
Es empfiehlt sich, bequeme Kleidung zu tragen.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen