HJB GmbH + Co. KG BKF-Weiterbildung

HJB GmbH + Co. KG BKF-Weiterbildung

Beschreibung

Wir führen die "Kraftfahrerweiterbildung nach BKrFQG" (Lkw + Bus) durch. Auf Wunsch bei Ihnen als Inhouse Schulung zu einem Sonderpreis.

Die HJB GmbH & Co. KG ist als Ausbildungsstätte für die EU-Berufskraftfahrer-Weiterbildung staatlich anerkannt. (gemäß § 7 Abs. 1 Nr. 5, Abs. 2 BKrFQG in Verbindung mit § 6 BKrFQV von der Bezirksregierung Düsseldorf mit Bescheid vom 29.06.2011)

Den Bildungsanbieter kontaktieren
28311... Mehr ansehen

Kurshighlights

...Teilnahmebescheinigung nach BKrFQG. Gerichtet an: Beruftskraftfahrer, Kraftfahrer, Bus Fahrer, Lkw Fahrer, EU-Berufskraftfahrer Beruftskraftfahrer... Lerne:: Servicefahrer/ Servicefahrerin...

  • Kurs
  • Für arbeitnehmer
  • Geldern
  • 7.0 Lehrstunden
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

80 
MwSt.-frei

...zu den allgemeinen und sozialrechtlichen Vorschriften. Diese sind nicht nur Voraussetzung, um rechtlich auf dem aktuellsten Stand zu sein, sondern vermindern...

  • Kurs
  • Für arbeitnehmer
  • Geldern
  • 7.0 Lehrstunden
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

80 
MwSt.-frei

Dozenten

Andreas Hohloch
Andreas Hohloch
Alle Module nach BKrFQG

Hier eine kurze Übersicht seiner Trainer - Qualifikationen: - Ausgebildeter Moderator der BG Verkehr für das Programm "Gesund und sicher - Arbeitsplatz Lkw" - Prüfer im Prüfungsausschuss für Berufskraftfahrer/-in bei der IHK Niederrhein - staatlich anerkannter Ausbilder für die Weiterbildung nach BKrFQG in Nordrhein-Westfalen - Ausbildereignungsprüfung ADA (IHK) - Ausgebildeter Sicherheitsbeauftragter (BG Verkehr) - Staatlich anerkannter Güterkraftverkehrsleiter und staatlich anerkannter Berufskraftfahrer

Geschichte

Deutschland:
Modul "Gesund und sicher - Arbeitsplatz Lkw", erteilt am 26.11.2010 von der BG Verkehr (Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft)

Nordrhein-Westfalen (NRW):
Alle Module, erteilt am 29.06.2011 von der Bezirksregierung Düsseldorf

Geldern:
Alle Module, erteilt am 21.10.2009 von der IHK (Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg - Wesel - Kleve zu Duisburg)

Die Vorteile, hier zu studieren

Unser Trainer Andreas Hohloch kommt gerne zu Ihnen!

Wir beantragen bei der für Sie zuständigen Bezirksregierung die Zertifizierung Ihres Raumes. Die Genehmigung wird in der Regel ohne Außenprüfung erteilt.

Auf Wunsch bringen wir Beamer, Leinwand, Lautsprecher u.v.a. mit zu Ihnen!

Vorteil 1: Sie legen das Datum und den Beginn der Weiterbildung fest.

Vorteil 2: Sie legen die Reihenfolge der 5 Module fest.

Vorteil 3: Sie können sich vor Beginn der Weiterbildung ein genaues Bild über den Trainer machen.

Vorteil 4: Der Trainer ist seit 1994 im Besitz des Führerscheins CE (Alt 2) und kennt den Fahreralltag.

Vorteil 5: Während der Weiterbildung kann ohne die Anwesenheit Dritter auch einmal kontrovers diskutiert werden.

Vorteil 6: Ohne fremde Zuhörer können evtl. Versäumnisse und Defizite Ihres Unternehmens offen angesprochen werden.

Vorteil 7: Vertrauliche Informationen bleiben im Unternehmen.

Spezialgebiete

Lkw: Modul 1: Eco-Training
Lkw: Modul 2: (Sozial) Vorschriften für den Güterverkehr
Lkw: Modul 3: Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit
Lkw: Modul 4: Schaltstelle Fahrer: Dienstleister, Imageträger, Profi
Lkw: Modul 5: Ladungssicherung

Lkw: AGG - Gesund und sicher - Arbeitsplatz Lkw (BG Verkehr)

Bus: Modul 1: Eco-Training
Bus: Modul 2: Markt und Image
Bus: Modul 3: Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit Bus
Bus: Modul 4: Sozialvorschriften, Risiken und Notfälle im Straßenverkehr
Bus: Modul 5: Fahrgastsicherheit und Gesundheit