Montanuniversität Leoben

Montanuniversität Leoben

Beschreibung

Die Geschichte der Montanuniversität Leoben ist durch eine stete Weiterentwicklung des universitären Angebotes geprägt.Auf Betreiben von Erzherzog Johann wurde am 4. November 1840 in Vordernberg in einem feierlichen Akt die „Steiermärkisch-Ständische Montanlehranstalt“ ins Leben gerufen. Als erster Professor wurde Peter Tunner ernannt. Aus der Antrittsvorlesung Peter Tunners geht die klare Absicht hervor, den Unterricht auf hochschulmäßigem Niveau zu halten und seine Schule zu einem Mittelpunkt für die Fachleute des gesamten alpenländischen Montanwesens auszugestalten. 1848 wurde die Vordernberger Lehranstalt vom Staat übernommen und übersiedelte 1849 in die nahe gelegene Kreisstadt Leoben, wo sie am 1. November mit 48 Studierenden ihre Arbeit begann. 1861 wurde der Montanlehranstalt per kaiserlicher Entschließung der Name einer Bergakademie verliehen.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
004 -... Mehr ansehen

Kurshighlights

  • Bachelor
  • Leoben (Österreich)
  • 3 Jahre

...zur Berufsausübung wichtigen Kenntnisse und Fähigkeiten. Das breite Tätigkeitsfeld erfordert eine übergreifende naturwissenschaftlich-technische Ausbildung... Mehr ansehen


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
  • Bachelor
  • Leoben (Österreich)
  • 3 Jahre

...Unsere Absolventen sind sowohl in entsprechenden verfahrens- und umwelttechnischen Branchen als auch in vielen branchenunspezifischen Bereichen aufgrund... Lerne:: Umwelt und Energie, betriebliches Umweltmanagement... Mehr ansehen


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
Bachelor Industrielogistik in Leoben
Montanuniversität Leoben
  • Bachelor
  • Leoben (Österreich)
  • 3 Jahre

...Spezialisierung (z.B. Spedition, Lagerautomation, Logistiksoftware etc.). Logistik ist für Industrieunternehmen strategische Kernkompetenz Die Industrielogistik... Lerne:: Transport und Logistik... Mehr ansehen


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
Bachelor Kunststofftechnik in Leoben
Montanuniversität Leoben
  • Bachelor
  • Leoben (Österreich)
  • 3 Jahre

...und betriebswirtschaftlichen Grundlagen der Kunststofftechnik. Im Bachelorstudium sind zwei eigenständige schriftliche Arbeiten zu verfassen... Mehr ansehen


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
Bachelor Metallurgie in Leoben
Montanuniversität Leoben
  • Bachelor
  • Leoben (Österreich)
  • 3 Jahre

...bei Metallen Bewerbungfristen: Allgemeine Zulassungsfrist: 15. Februar bis einschl. 19. März 2010 Nachfrist: 22. März 2010 bis 30. April 2010... Lerne:: neue Materialien... Mehr ansehen


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
  • Bachelor
  • Leoben (Österreich)
  • 3 Jahre

...Tiefbohrtechnik, Produktionstechnik und Lagerstättentechnik, ergänzt durch Ausbildung in Erdgastechnologie, Erdölwirtschaft, Erdölgeologie. Erste Bachelorarbeit im 5... Lerne:: Industrielle Chemie, Petroleum Engineering... Mehr ansehen


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
  • Bachelor
  • Leoben (Österreich)
  • 3 Jahre

...Rohstoffe sind allgegenwärtig – vom Bauwesen bis zum Lichtwellenleiter Mineralische Rohstoffe bilden die Grundlage der modernen Gesellschaft... Lerne:: neue Materialien... Mehr ansehen


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
  • Master
  • Leoben (Österreich)
  • 2 Jahre

...Die meisten Fallbeispiele der verschiedensten Lehrveranstaltungen stehen in direktem Bezug zur Modellfirma, um die notwendigerweise vernetzte Sichtweise noch zu verdeutlichen... Lerne:: General Management... Mehr ansehen


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
  • Bachelor
  • Leoben (Österreich)
  • 3 Jahre

...Vertiefung der im Bachelorstudium erworbenen Kenntnisse sowie eine Spezialisierung statt, wobei eine der folgenden Wahlfachgruppen zu wählen... Lerne:: neue Materialien... Mehr ansehen


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
Bachelor Montanmaschinenbau in Leoben
Montanuniversität Leoben
  • Bachelor
  • Leoben (Österreich)
  • 3 Jahre

...CAD-Systeme, Bildverarbeitungsarbeitsplätze sowie modernste Anlagen zur Prüfung von Bauteilen und Charakterisierung von Werkstoffen und vieles mehr... Lerne:: Mechanical Engineering... Mehr ansehen


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen

Geschichte

Studierende aus Österreich, einem EU- oder EWR-Staat sowie Konventionsflüchtlinge sind für die Mindeststudiendauer ihres Studiums plus zwei Toleranzsemester vom Studienbeitrag befreit.Während der beitragsfreien Zeit ist für eine gültige Fortsetzungsmeldung nur der ÖH-Beitrag in Höhe von € 16,86 pro Semester zu entrichten.Wird die beitragsfreie Zeit überschritten, so sind der Studienbeitrag in Höhe von € 363,36 sowie der ÖH-Beitrag in Höhe von € 16,86, also in Summe € 380,22 zu entrichten.