Universität Würzburg // Executive MBA

Universität Würzburg // Executive MBA

Beschreibung

Studieren Sie an einer der führenden Universitäten Deutschlands, die nicht nur europa- sondern auch weltweit zur Spitzengruppe der akademischen Institutionen gehört. Mit einer über 600-jährigen Tradition in Forschung und Lehre, ist die Universität Würzburg eine der namhaftesten und renommiertesten Lehr- und Forschungseinrichtungen in Deutschland. Die im Jahr 1402 gegründete Universität ist fest in Würzburg und Mainfranken verwurzelt und sieht sich als Ort der Grundlagen- und anwendungsorientierten Forschung, auf die die Lehre ständig abgestimmt wird.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
0931.... Mehr ansehen

Kurshighlights

Master Executive MBA in Würzburg
Universität Würzburg // Executive MBA
  • Master
  • Würzburg
  • 24 Monate

...alle betriebswirtschaftlichen Kenntnisse, die heutzutage erforderlich sind, um erfolgreich Führungspositionen wahrzunehmen. Das MBA-Studium der Universität...


25.000 
MwSt.-frei
Zum Vergleich auswählen
  • Master
  • Würzburg
  • 24 Monate

...Taking over responsibilities, being able to motivate your employees, and knowing how to act confidently even in difficult business situations are crucial... Lerne:: Supply Chain Management...


22.000 
inkl. MwSt.
Zum Vergleich auswählen

Dozenten

Prof. Dr. Rainer Thome
Prof. Dr. Rainer Thome
Wirtschaftsinformatol

Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky
Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky
Industriebetriebslehre

Die Vorteile, hier zu studieren

Die Klassen des Executive MBA Business Integration sind jeweils so zusammengesetzt, dass ein Querschnitt unterschiedlicher Branchen, Tätigkeitsbereiche, Ausbildungen und Unternehmensgrößen vertreten ist. Die unterschiedlichen Erfahrungshintergründe bereichern den Austausch zwischen den Studierenden enorm. Das entstandene Netzwerk ist aufgrund der vielfältigen beruflichen Hintergründe besonders wertvoll.Die Lehrveranstaltungen finden in Wochenkursen statt. Anders als bei Samstags- und Sonntagsveranstaltungen können sich die Teilnehmer trotz Berufstätigkeit über einen längeren Zeitraum intensiv mit den Lehrinhalten auseinandersetzen. Die Erfahrung zeigt, dass die Lernintensität und Netzwerkbildung dadurch wesentlich verbessert wird.Es bestehen seit mehreren Jahren enge Kooperationen mit zwei Universitäten in den Vereinigten Staaten. Zwei von insgesamt zehn Modulen finden an den ausländischen Partneruniversitäten (Florida Gulf Coast University und Boston University) statt.

Spezialgebiete

Neben dem für hoch qualifizierte Führungskräfte notwendigen betriebswirtschaftlichen Wissen wird vermittelt, wie unternehmerische Aufgabenstellungen mit Hilfe von modernen Informationssystemen gelöst werden. Diese einzigartige Kombination bereitet die Teilnehmer praxisnah auf die betrieblichen Herausforderungen vor und gibt Ihnen die Kompetenz für die komplexen Anforderungen von morgen.