VHS Weimar

VHS Weimar

Beschreibung

Eine Volkshochschule (VHS) ist eine gemeinnützige Einrichtung zur Erwachsenen- und Weiterbildung. Als Träger von Volkshochschulen fungieren meist Gebietskörperschaften wie Gemeinden oder aber Berufsverbände.Jede Volkshochschule ist eigenständig. Es gibt jedoch Landesverbände der Volkshochschulen in allen Bundesländern, in denen übergeordnete Dinge geregelt, Verhandlungen auf Landes- und Bundesebene geführt und die enge Zusammenarbeit der einzelnen Volkshochschulen in den Regionen organisiert wird. Die Landesverbände der Volkshochschulen sind im Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. zusammengeschlossen.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
3643 ... Mehr ansehen

Kurshighlights

...Bei dieser einfachen grafischen Technik können Sie Ihrer Fantasie freien Raum lassen. Durch feine Nachbearbeitung entstehen individuelle und persönliche Grafiken...

  • VHS
  • Weimar
  • 12 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

65 
MwSt.-frei

...Sie bekommen die Gelegenheit, diese Technik zu üben und sind nach dem Abend in der Lage, diesen wunderschönen Stern immer wieder selbständig zu falten...

  • VHS
  • Weimar
  • 1 Tag
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

23 
MwSt.-frei

...eigenen Einkaufskorbes zu vertiefen. Das Flechten mit Peddigrohr bietet die Möglichkeit, mit einfachen Naturmaterialien Haushalts- und Dekorationsgegenstände selbst anzufertigen...

  • VHS
  • Anfänger
  • Weimar
  • 6 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

43 
MwSt.-frei

...Wenn Sie gern mit Wolle und textilen Materialien umgehen, können Sie in diesem Kurs Ihren kreativen Ideen Gestalt verleihen. Holzrahmen werden für die...

  • VHS
  • Weimar
  • 9 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

58 
MwSt.-frei

...Der malende Apotheker schenkte seiner Lieblingsnichte Caroline ein besonders aufwändig gestaltetes Rezeptbüchlein mit 31 handcolorierten Rezepten aus der Zeit des Biedermeier...

  • VHS
  • Weimar
  • 1 Tag
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

18 
MwSt.-frei

Dozenten

Andreas Fusti
Andreas Fusti
Dozent / in

Antje Müller
Antje Müller
Dozent / in

Ariane Schreiter
Ariane Schreiter
Dozent / in

Enrico Serena
Enrico Serena
Dozent / in

Eva-Maria Ortmann
Eva-Maria Ortmann
Dozent / in

Alle ansehen

Die Vorteile, hier zu studieren

Die Volkshochschule Weimar ist eine Einrichtung der Erwachsenenbildung, die als Teil des öffentlichen Bildungswesens die Aufgabe hat, weitgefächerte Bildungsangebote zu entwickeln und durchzuführen.

Spezialgebiete

Das Kursangebot von Volkshochschulen besteht aus Lehrveranstaltungen verschiedener Dauer, meist zwischen 1 und 15 Wochen. Es steht in aller Regel allen Personen ab einem Alter von 16 Jahren offen. Es gibt aber Kurse, die auf die Bedürfnisse berufstätiger Personen zugeschnitten sind. Andere sind insbesondere auf Arbeitslose, Familienfrauen und -männern oder Rentner und Pensionäre ausgerichtet. Je nach Zielgruppe und Verfügbarkeit von Räumen finden Kurse vormittags, abends oder als Intensivkurs am Wochenende statt. Ein weiteres Standbein der Volkshochschulen sind Bildungsurlaube nach den Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzen der Bundesländer. Viele Volkshochschulen führen auch Studienreisen und Exkursionen durch und bieten als Auftragsmaßnahmen Schulungen für Firmen, Verbände, Vereine oder Privatpersonen durch.