Wolfgang Baitz

Wolfgang Baitz

Den Bildungsanbieter kontaktieren
02362... Mehr ansehen

Kurshighlights

...Stressmanagement der Extraklasse - Lernen Sie vom Multitalent mit über 25 Jahren Erfahrung - Mediziner und Psychologe: Dieses Stressmanagement-Seminar zeigt Ihnen... Lerne:: Burn Out...

  • Seminar
  • Anfänger
  • Timmendorfer Strand
  • 3 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

1.495 
zzgl. MwSt.

...hin zu befriedigenden Lösungen erfordern bestimmte Einstellungen und ein Instrumentarium, welches den gekonnten Umgang mit Konfliktsituationen ermöglicht...

  • Seminar
  • Anfänger
  • Schermbeck
  • 2 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

750 
zzgl. MwSt.

...Das Seminar soll den Teilnehmern die Fähigkeit vermitteln, eine Inhalts- und Zielgruppenanalyse durchzuführen. Des weiteren lernen sie eine Präsentation systematisch aufzubauen... Lerne:: Präsentation Unternehmen, Präsentation Kommunikation, Präsentation Grundlagen...

  • Seminar
  • Anfänger
  • Schermbeck
  • 2 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

940 
zzgl. MwSt.

...Stellenwert des Verkäufers innerhalb der Firma. Systematische Vorgehensweise, Vorbereitungen, telefonische Vereinbarung von Verkaufsterminen...

  • Seminar
  • Anfänger
  • Dorsten
  • 2 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

850 
zzgl. MwSt.

...Verständnis verschiedener Gesprächssituationen, Überzeugungskraft - aber auch die Fähigkeit, sich durchzusetzen, sind zentrale Themen. Dabei sind Authentizität... Lerne:: Rhetorik Grundkurs, Allgemeine Rhetorik, gute Rhetorik...

  • Seminar
  • Anfänger
  • Dorsten
  • 2 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

850 
zzgl. MwSt.

Dozenten

Wolfgang Baitz Baitz
Wolfgang Baitz Baitz

Wolfgang Baitz wurde am 29.12.1948 in Herne geboren. Besuch eines humanistischen Gymnasiums (u. a. 9 Jahre Latein, 7 Jahre Griechisch), Erfassen der antiken Haltungen und Werte eines ganzheitlichen Menschenbildes, Analysis und Rhetorik. Studium der Medizin und Psychologie in Tübingen, Freiburg im Breisgau, München, Berlin und in Chur (Schweiz). An der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg studierte er Psychoanalyse bei dem renommierten Psychoanalytiker Johannes Cremerius.