ArchiCAD

future Training & Consulting GmbH
In Halle, Berlin, Leipzig und an 2 weiteren Standorten

1.195 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0345 ... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Fortgeschritten
Beginn An 5 Standorten
Dauer 3 Tage
Beschreibung

Grundkenntnisse des Bauwesens und der Bedienung eines Computers und Betriebssystems. CAD-Kenntnisse sind nicht erforderlich.
Gerichtet an: Architekten, Ingenieure, Baumeister, Planer, Lehrer, Studenten, Immobilienverwalter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Wernerwerkdamm 5, 13629, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Halle
Fiete-Schulze-Str. 13, 06116, Sachsen-Anhalt, Deutschland
auf Anfrage
Leipzig
Kohlgartenstraße 15, 04315, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Reutlingen
Auchtertstraße 8, 72770, Baden-Württemberg, Deutschland
auf Anfrage
Wismar
Lübsche Straße 22, 23966, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Wernerwerkdamm 5, 13629, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Halle
Fiete-Schulze-Str. 13, 06116, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Leipzig
Kohlgartenstraße 15, 04315, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Reutlingen
Auchtertstraße 8, 72770, Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Wismar
Lübsche Straße 22, 23966, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

Themenkreis

Zielgruppe: Architekten, Ingenieure, Baumeister, Planer, Lehrer, Studenten, Immobilienverwalter

Voraussetzungen: Grundkenntnisse des Bauwesens und der Bedienung eines Computers und Betriebssystems. CAD-Kenntnisse sind nicht erforderlich.

Inhalt:
  • Arbeiten im relativen und absoluten Koordinatensystem, Nutzung der interaktiven Hilfslinien
  • Erstellen von CAD-Plänen in 2D und 3D in Grundriss, Schnitt und Ansicht, sowie in Axonometrie und Perspektive.
  • Wichtige Funktionen als Grundlage zur Erstellung von Einreich- und Polierplanung.
  • Verwendung der einzelnen Werkzeuge (Linien, Schraffuren, Wände (geneigte Bauteile,Profilmanager), Decken, Objekte, Dächer, Stiegen, Bemassung)
  • Stifte und Farben (Stiftesets)
  • Anlegen von Geschossen und Ebenen (geschoßabhängige Darstellung, Grundrissschnittebenen)
  • Erstellung von Mehrschichtigen Bauteilen, Visualisierung von 3D-Daten, Layoutierung und Plotten der Pläne und Bilder (integrierte Layoutfunktionen, Farbverläufe)

Erfolge des Zentrums


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen