Betrieblicher Gesundheitsmanager - 17-tägige Weiterbildung

DO-Akademie
In Nürnberg

3.944 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
17276... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Nürnberg
  • Dauer:
    17 Tage
Beschreibung

Betrieblicher Gesundheitsmanager.
Gerichtet an: Führungskräfte, Personalentwickler, Projektleiter, Betriebsräte, ...

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten in einer internen Position sein, die Analyse, OE- und PE-Prozesse anstoßen zu können, bzw. in Kürze eine entsprechende Position einzunehmen.

Dozenten

Angelika Dr. Limmer
Angelika Dr. Limmer
Personalentwicklung, Konfliktmanagement, Coaching

Zusatzausbildung und Weiterbildung Integrativer (systemischer) Coach Vermittlungscoach NLP Mastertrainerin und Netzwerkpartnerin für die Alchimedus®-Potenzialanalyse Maßgeblich beteiligt an der Entwicklung von Alchimedus®-PersonalPower PP3 Lizenzierte STRUCTOGRAM®-Trainerin Zertifizierte Demographie-Lotsin (INQA) Konfliktmanagement Kommunikations-, Motivations- und Kreativitätstechniken Dozententraining

Roswitha Gschwandtner
Roswitha Gschwandtner
HumanPower Management, Coaching, Unternehmensberatung

Master of Marketing, Logopädin Systemische Managementberatung Supervision & Organisationsentwicklung Lösungsorientierte Beratung, Steve de Shazer Systemische Familientherapeutin, vft Fortbildungen Demographie-Lotse, INQA Alchimedus®-Master Trainer Coach für berufliche Erfolgsstrategien, Dr. Petra Bock Prozessorientierte energetische Psychologie (PEP I-III), Dr. Michael Bohne PSYCH-K™ und PER-K ™ Balanced Coaching Card Performance Coaching & Consulting Organisationsaufstellung, Prof. Varga von Kibéd Kompetenz Personalauswahl, LMU München Moderation, Moderatio Hypnotherapie, MEG

Themenkreis

Berufsbegleitende Weiterbildung

Betriebliches Gesundheitsmanagement wird für die Unternehmensführung immer wichtiger. Dafür braucht es Spezialisten, die den Prozess von der Bedarfsermittlung bis zur Implementierung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) systematisch aufbauen, steuern und begleiten.

Die Ist-Analyse, die Maßnahmenplanung, das Interne Marketing, die Durchführung von Interventionen und die Erfolgsbewertung sind die Kernprozesse des BGM. Somit ist das Betriebliche Gesundheitsmanagement eng mit der Unternehmenspolitik, allen Geschäftsprozessen und Abteilungen verwoben.

Der Betriebliche Gesundheitsmanager verbindet die Unternehmensführung, die Organisations- und Personalentwicklung mit dem Bereichen Prävention, Gesundheitsförderung, gesundes Führen, Arbeitsschutz, Betriebliches Eingliederungsmanagement, demographische Entwicklung u.v.m. Die berufsbegleitende Ausbildung zum Betrieblichen Gesundheitsmanager vermittelt diese Kompetenzen.

Seminarinhalte

  • Wissenschaftliche Grundlagen des BGM
  • Managementkompetenzen
  • Selbst- und Stressmanagement
  • Organisationsentwicklung & Projektmanagement
  • Spezifische Aufgabenfelder (ältere Mitarbeiter, Sucht, psychische Erkrankungen)
  • Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Ergonomie
  • Qualitätsmanagement & Controlling im BGM

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

3 Teilzahlungen mit 3% Aufschlag möglich


Weitere Angaben:

nächster Start: 04.-06.10.2010, die weiteren Termine werden im Kurs vereinbart. Die Weiterbildung findet in Nürnberg statt. Die 17 Präsenztage finden in der Zeit von Oktober 2010 – Juli 2011 statt. Darüber hinaus treffen sich die Teilnehmer in selbst organisierten Peergroups und erstellen eine Projektarbeit. Die Teilnehmer, die mindestens 80 % der Präsenzveranstaltungen besucht haben, Peergroup-Treffen belegen und eine Projektarbeit durchgeführt haben erhalten ein Zertifikat, alle anderen eine Teilnahmebescheinigung.


Kontaktperson: Roswitha Gschwandtner

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen