Betriebswirtschaftslehre kompakt - Betriebswirtschaftslehre kompakt

GWI - eine Marke der Weka Media GmbH & Co. KG
In München, Frankfurt Am Main und Stuttgart

675 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08233... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Mit Ihrem fundierten Know-how über betriebswirtschaftliche Zusammenhänge stehen Sie nie wieder im Regen, wenn Ihr Chef oder Ihre Kollegen mit BWL-Begriffen um sich werfen. Dadurch beweisen Sie Ihre eigene Managementkompetenz und qualifizieren sich für weiterführende Tätigkeiten. Zudem machen Sie sich für Ihren Chef unentbehrlich, wenn Sie ihm jederzeit fundierte und aussagekräftige Unterlagen, Kennzahlen und Entscheidungsvorlagen für sein Management bereitstellen.
Gerichtet an: Sekretärinnen, Assistentinnen, Sachbearbeiterinnen und andere Mitarbeiterinnen, die durch fundierte BWL-Kenntnisse ihren Chef spürbar in der Leitung des Unternehmens unterstützen möchten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
60311, Hessen, Deutschland
auf Anfrage
München
80331, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
70173, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine Voraussetzungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Analog Thema
Verschieden

Themenkreis

„Cashflow", „Rentabilität", „Wirtschaftlichkeit" - fliegen Ihnen diese Begriffe jeden Tag um die Ohren? Dann ist es höchste Zeit, Ihrem BWL-Wissen auf die Sprünge zu helfen. Denn als rechte Hand des Chefs arbeiten Sie viel reibungsloser zusammen, wenn Sie die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre kennen. Dann beherrschen Sie nicht nur den Fachjargon, Sie wissen auch, wie Ihr Chef seine Entscheidungen fällt, wie Sie ihm dafür die geeigneten Informationen zur Verfügung stellen und wie Sie ihm wirkungsvoll zuarbeiten.

Die Themen

Bauen Sie BWL-Wissen auf:
Damit Sie und Ihr Chef auf Augenhöhe kommunizieren können, verschaffen Sie sich im Seminar einen Überblick über die zentralen betriebswirtschaftlichen Grundlagen.

Sprechen Sie BWL-Chinesisch:

Cashflow, ROI, ROE, Balanced Scorecard - in Zukunft ersticken Sie Reibungsverluste zwischen Ihnen und Ihrem Chef im Keim, weil Sie genau wissen, was er mit den jeweiligen Begriffen meint.

Kennzahlensysteme verstehen:
Sie lernen die zentralen Kennzeichen zur Kontrolle, Steuerung und Planung Ihres Unternehmens kennen und trainieren intensiv, sie eigenständig zu interpretieren und zu deuten.

BWL-Prinzipien und ihre Bedeutung:
Anhand praktischer Übungen erkennen Sie, welche Funktionen betriebswirtschaftliche Ziele im Unternehmen erfüllen und auf welcher Basis Ihr Chef seine Entscheidungen fällt, damit Sie ihm effektiv zuarbeiten können.

Wie Sie Entscheidungsvorlagen vorbereiten:

Zusammen mit Ihren Kolleginnen üben Sie, betriebswirtschaftliche Informationen so aufzubereiten, dass Ihr Chef direkt Strategien, Ziele und Maßnahmen daraus ableiten kann.

Funktionsbereiche im Unternehmen:

Nach dem Seminar wissen Sie genau, welche Aufgaben welcher Bereich in Ihrem Unternehmen erfüllt und wie Sie zu deren Steuerung Ihre Funktion als eine zentrale Schaltstelle des Unternehmens nutzen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen