Bewegung Ins Klassenzimmer

Seneca Intensiv
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
01723... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Berlin
  • Dauer:
    1 Woche
Beschreibung

siehe Basisdaten.
Gerichtet an: siehe Basisdaten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

siehe Basisdaten

Themenkreis

Intensivwoche – Bewegung ins Klassenzimmer

Weiterbildung für pädagogisches Fachpersonal (Grundschule)

Kennen Sie das „a,e,i,o,u-Spiel“ oder „Das lebende 1x1“?
In dieser Weiterbildungswoche möchten wir mit Ihnen „bewegtes“ Arbeitsmaterial für den Einsatz im Klassenzimmer erarbeiten. Einsatzschwerpunkte sind die Kulturtechniken Lesen, Schreiben und Rechnen. Doch auch in den Fächergebieten Fremdsprache, Musik und Kunst ist es möglich durch das aktive Arbeiten mit dem Körper Lernendes effektiver zu vermitteln – Schaffen Sie bei Ihren Schülern einen Ausgleich zwischen Körper und Geist.

Die enge Verknüpfung von praktischem und theoretischem Wissen, dem Reflektieren und Kommunizieren, sowie das Ausprobieren, Experimentieren und die praktische Anwendung sind der methodische Weg. Ein ausgesuchtes Modulangebot und hochqualifizierte Dozenten machen diese Bildungsmöglichkeit zu einem in Deutschland außergewöhnlichen Angebot.

UNSER NÄCHSTER TERMIN: 16.-24. April 2011

Rahmen

  • Eine Woche, 35 Weiterbildungsstunden
  • Kosten: 390€ p.P.
  • Ort: Dock 11 Studios, Berlin und Eden***** Studios, Berlin

Module

Drei Dozenten mit intensiver Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit “Schulkindern” werden ihren PÄDAGOGISCHEN ANSATZ vorstellen, gemeinsam werden Für und Wieder in der Arbeit mit der Bewegung besprochen und erarbeitet. Mit den beiden Modulen RHYTHMIK und BODYPERCUSSION werden wir in das wichtige Gebiet der rhythmischen Schulung Einblick nehmen und mit dem Modul ANATOMISCHE BLICKPUNKTE sollen motorische Chancen und Gefahren bei Kindern beleuchtet werden. In der INTENSIVWOCHE wird das Prinzip der Wechselwirkung von Praxis und Theorie verfolgt. Das bedeutet einerseits die Entwicklung der Theorie aus der praktischen Erfahrung und andererseits bilden die theoretischen Erkenntnisse die Grundlage für die Arbeit in der Praxis.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen