Brenntag für Raku und Rauchbrand

Volkshochschule Rheinfelden e.V.
In Rheinfelden

43 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-7623... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Rheinfelden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Hierfür wird die vor dem Schrühbrand polierte und anschließend geschrühte Keramik mit einer schützenden Schlickerschicht versehen und in einem aus Schamottesteinen gebauten und mit Sägemehl gefüllten Ofen geräuchert.
Gerichtet an: Erwachsene allgemein

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Rheinfelden
Hardtstraße 6, 79618, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Erica Chavez-Künzle
Erica Chavez-Künzle
Dozentin

Martina Keller
Martina Keller
Dozentin

Themenkreis

Sie haben die Möglichkeit, ihre vorab geschrühte Keramik mit speziellen Raku-Glasuren zu glasieren und in unserem Rakuofen zu brennen. Zudem wird am gleichen Tag ein Rauchbrand angeboten. Hierfür wird die vor dem Schrühbrand polierte und anschließend geschrühte Keramik mit einer schützenden Schlickerschicht versehen und in einem aus Schamottesteinen gebauten und mit Sägemehl gefüllten Ofen geräuchert. Sie können an diesem Tag beide Brenntechniken nutzen.
INFO Die Kursgebühr beinhaltet das Brennen von 3 Gefäßen oder Objekten mittlerer Größe im Raku- oder Rauchbrand. Für jedes weitere Gefäß werden gesondert Brennkosten berechnet (insgesamt maximal 5 Teile). Es können beide Brennverfahren genutzt werden.

Zum Ausräumen des Rauchbrandes und anschließendem Aufräumen treffen wir uns dann am Montag. Die zeitliche Absprache erfolgt am Samstag.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kosten: 43,75 €
Maximale Teilnehmerzahl: 10