Brush up your Business English

IKS - Institut für Kommunikation und Sprachen
In Nürnberg

249 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09112... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Nürnberg
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: Privatpersonen und Firmenkunden

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Frankenstraße 152, 90461, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Frischen Sie Ihre Business English-Fertigkeiten gezielt, effizient und in angenehmer Atmosphäre auf. In unserem Intensiv-Workshop trainieren Sie mit berufsbezogenen Rollenspielen und kurzweiligen Übungen vor allem Ihre Sprechfertigkeit und Ihr Hörverständnis und bauen Sprechhemmungen ab. Sich im Job spontan, flexibel und ohne Scheu auf Englisch ausdrücken zu können ist das wichtigste Ziel dieses Kurses. Sie erweitern außerdem Ihren Wortschatz, Ihren verfügbaren Pool an Redewendungen und üben relevante Grammatik spielerisch ein.

Inhalte:

Business Small Talk:

  • Warm-up: Auffrischung und Training der Sprechfertigkeit
  • Small Talk & Socializing: Kontakte knüpfen, Gesprächsführung, die richtigen Themen wählen
  • Besucher empfangen
  • Über sich selbst, sein Unternehmen, die eigene Tätigkeit sprechen
  • Die eigene Meinung darlegen, Zustimmung und Kritik äußern
  • Höflichkeit/Diplomatie, Vermeidung von „Fettnäpfchen“, interkulturelle Aspekte

Professionell telefonieren:

  • Telefonate höflich einleiten und beenden, weiterverbinden, nachfragen
  • Termine vereinbaren
  • Auskünfte geben; Abläufe und Konditionen erläutern
  • Vereinbarungen treffen und bestätigen
  • Informationen/Angebote einholen; Aufträge erteilen; reklamieren
  • Souveräner Umgang mit Beschwerden und schwierigen/ungeduldigen Anrufern
  • Höflichkeit und Verbindlichkeit am Telefon, ein Telefonat angenehm gestalten

E-Mails:

  • Stil in formellen und informellen E-Mails
  • Typische Fehler vermeiden, z.B. „German English“
  • Hilfreiche Wendungen, z.B. Begrüßung, Verabschiedung; interkulturelle Besonderheiten
  • Formulierungshilfen für verschiedene E-Mails nach Bedarf der Teilnehmer

Wunschthemen der Teilnehmer werden von uns gerne berücksichtigt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen