Cisco 360 CCIE R&S Advanced Workshop 2 (CIERS2)

Global Knowledge
In München

3.390 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)40... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Workshop
  • Fortgeschritten
  • München
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Durch die intensive Konfiguration und Auswertung der sieben Labore sind sie auf die möglichen Themen des praktischen CCIE Tests optimal vorbereitet. Alle Themen die Cisco im Blue Print des CCIE Examens definiert sind werden von dem Teilnehmer in den Konfigurations und Troubleshooting Übungen selber konfiguriert und gelöst. Alle 7 Labore haben echtes CCIE Test Niveau. Die Technologie Bereiche au..
Gerichtet an: Jeder, der in dem finalen Prozess der Vorbereitung auf die praktische CCIE Routing & Switching Prüfung ist, den CCIE R&S Advanced Workshop 1 besucht hat und die Prüfung in den nächsten 2-4 Monaten auch absolvieren möchte. Die Teilnehmer sollten gutes Verständnis zu den Inhalten der Examen-Blue-Prints besitzen und über mehrere Jahre Erfahrung mit Cisco Router und Switche verfügen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
81379, Bayern, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Teilnehmer sollten folgende Voraussetzungen erfüllen:
CCNP oder ähnliche Erfahrung/Wissen mit Cisco Router und Switches
Besuch des CCIE R&S Advanced Workshop 1 (CIERS1)

Themenkreis

Dieses Power Camp ist der Folgekurs des CIERS1 und zeigt den Teilnehmern mit den 5 Konfigurations- und 2 Troubleshooting Laboren die Prüfungssituation bei Cisco auf. Das Niveau der Labore entspricht genau dem richtigen CCIE Examen, der Teilnehmer lernt mit diesen Inhalten auch unter Zeitdruck umzugehen und die Labore zu lösen. Die 7 Labore werden während der Woche mit dem Trainer und dem Mentor des Cisco Online Portals sehr tiefgehend ausgewertet.
Die kompletten Konfigurationen der Teilnehmer, die Master Lösungen und die Auswertung der 7 Labore sind auf einem Online Portal gespeichert und der Teilnehmer hat natürlich auch nach dem Kurs weiterhin die Möglichkeit, so oft wie gewünscht diese Konfigurationen einzusehen.
Das Kurs besteht etwa zu 90% aus praktischen Laboren und 10% Theorie. Die Kurszeiten sind täglich "open end", der Teilnehmer hat während der Woche uneingeschränkten Zugriff auf die Labore.
Wir empfehlen unbedingt den CCIE R&S Advanced Workshop 1 CIERS-1 vor diesem Kurs besucht zu haben. Das CCIE Lab Examen sollte in den nächsten 2-4 Monaten nach Kursbesuch absolviert werden.

Durch die intensive Konfiguration und Auswertung der sieben Labore sind sie auf die möglichen Themen des praktischen CCIE Tests optimal vorbereitet. Alle Themen die Cisco im Blue Print des CCIE Examens definiert sind werden von dem Teilnehmer in den Konfigurations und Troubleshooting Übungen selber konfiguriert und gelöst. Alle 7 Labore haben echtes CCIE Test Niveau. Die Technologie Bereiche aus dem CCIE R&S Advanced Workshop 1 (CIERS1) werden in den Laboren vertieft und mit allen von Cisco erwarteten Themen zum praktischen CCIE Test erweitert.
Nach Besuch dieses Kurses ist der Teilnehmer optimal auf das praktische CCIE Examen vorbereitet.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen