CompTIA Server+

Com Training and Services
In Köln, Dortmund und Essen

1.900 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Unser Training vermittelt Ihnen vertiefende Kenntnisse über die PC Server-Hardware. Dabei geht es um RAID-Arrays, SCSI-Anbindungen, Multi-Prozessor-Systeme, Storage Area Networks und vieles mehr. Sie lernen die aktuellen Server-Technologien kennen und beschäftigen sich mit den genannten erweiterten Hardware-Elementen, wie z.B. RAID, SCSI, multiplen CPUs, SANs und Serversupport.
Gerichtet an: Grundlegende Erfahrungen in der Administration von Netzwerk-Betriebssystemen, CompTIA A+ Kenntnisse werden empfohlen aber nicht vorausgesetzt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Köln
Höninger Weg 115, 50969, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

KURSZIEL
Unser Training vermittelt Ihnen vertiefende Kenntnisse über die PC Server-Hardware. Dabei geht es um RAID-Arrays, SCSI-Anbindungen, Multi-Prozessor-Systeme, Storage Area Networks und vieles mehr. Sie lernen die aktuellen Server-Technologien kennen und beschäftigen sich mit den genannten erweiterten Hardware-Elementen, wie z.B. RAID, SCSI, multiplen CPUs, SANs und Serversupport.

ZIELGRUPPE
Systemadministratoren,Netzwerktechniker

VORRAUSSETZUNG
Grundlegende Erfahrungen in der Administration von Netzwerk-Betriebssystemen, CompTIA A+ Kenntnisse werden empfohlen aber nicht vorausgesetzt.

KURSINHALT
Server Hardware: Systembus-Architekturen, Servertypen, Anwendungs-Server-Modelle, Speichertypen, SCI, ATA, RAID Multiprozessoren, Cluster

Installation: Vorbereitung, Hardware-Installation, Servermanagement

Konfiguration: RAID, Netzwerkbetriebssystem

Aufrüstung: Backup, Prozessoren, Laufwerke, Speichererweiterung, Upgrade von Firmware, Adaptern und Peripherie

Proaktive Wartung: Durchführen von Backups

Serverumgebung: Physische Sicherheit und Serverraum

Troubleshooting und Problemfindung: Hardware- und Software-Hilfsprogramme, Engpässe

Disaster Recovery: Disaster Recovery Plan


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen