CTX-CXD230: Citrix XenApp and XenDesktop Current Release Update

netlogix - IT-Services | IT-Training | Web Solutions
In Nürnberg

1.350 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Nürnberg
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    27.03.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Dieser Kurs behandelt die Änderungen an der Architektur und Verwaltungserweiterungen von XenApp und XenDesktop 7.7, 7.8 und 7.9 anhand von realen Szenarien. In den Übungen lernen die Teilnehmer, Features wie AppDisks mit AppDNA und Zonen zu konfigurieren und zu testen. Nach Abschluss des Kurses sind sie in der Lage, ihre Umgebung upzugraden und den Anwendern neue Funktionen bereitzustellen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
27.März 2017
04.Mai 2017
03.Juli 2017
Freie Auswahl
Nürnberg
Neuwieder Straße 10, 90411, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
9 - 16 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieser Kurs richtet sich an Administratoren und Consultants mit XenApp- und XenDesktop-Erfahrung, die die neuen Funktionen der Versionen 7.7, 7.8 und 7.9 kennenlernen möchten.

· Voraussetzungen

Verständnis für folgende Konzepte und Technologien: XenApp und/oder XenDesktop 7.x, Server-, Desktop- und Anwendungsvirtualisierung, Windows Server 2012 R2 und Windows 10. Der Besuch eines der folgenden Kurse ist empfehlenswert: CTX-CXD203: Managing App and Desktop Solutions with Citrix XenApp and XenDesktop 7.6; CTX-CXD300: Deploying App and Desktop Solutions with Citrix XenApp and XenDesktop 7.6; CTX-CMB300: Deploy and Manage XenApp/XenDesktop 7.6 Fast Track

· Qualifikation

netlogix-Teilnahmezertifikat

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Citrix XenApp
Citrix XenDesktop
XenApp
XenDesktop
AppDisks
AppDNA
Citrix StoreFront
Citrix Director
Zonenarchitektur
Citrix Studio

Dozenten

noch nicht bekannt (CCI)
noch nicht bekannt (CCI)
Citrix

Themenkreis

Seminarziel:
Dieser Kurs behandelt die Änderungen an der Architektur und Verwaltungserweiterungen von XenApp und XenDesktop 7.7, 7.8 und 7.9 anhand von realen Szenarien. In den Übungen lernen die Teilnehmer, Features wie AppDisks mit AppDNA und Zonen zu konfigurieren und zu testen. Nach Abschluss des Kurses sind sie in der Lage, ihre Umgebung upzugraden und den Anwendern neue Funktionen bereitzustellen.

Seminarinhalt:
  • Installation und Upgrade
    • Installationsflussänderungen
    • Upgradestrategie
    • Upgrade von XenApp- und XenDesktop-Sites
    • Upgrade von Provisioning Services Target Devices
  • StoreFront-Management
    • Storezentriertes Management
    • Vereinfachte Ressourcenaggregation und Usermapping
    • Verbesserungen bei der delegierten Authentifizierung
    • Föderierter Authentifizierungsdienst
    • Überlegungen zu nicht in Domänen eingebundenem StoreFront
  • Provisioning
    • MCS-I/O-Optimierungskonfiguration
    • Verbesserungen bei der Provisioning-Services-Performance
    • Verbesserungen beim Provisioning Services Boot Device Manager
    • Upgrade von vDisks auf VHDX
  • Anwendungsschichtung und -bewertung
    • AppDisk-Architektur
    • Konfiguration von AppDisks
    • Analyse von AppDisks mit AppDNA
    • Überlegungen zur AppDisk-Schichtung
  • Zonenarchitektur
    • Zonen in FMA
    • Konfiguration von primären und Satellitenzonen
    • Überlegungen zum Zonendesign
    • Zonenfehlfunktionen
  • Anwendungsmanagement
    • Anwendungszentriertes Management
    • Bereitstellung von App-V-Anwendungen durch Citrix Studio
    • Erweiterte Anwendungskonfiguration in Citrix Studio
  • Wartung und Überwachung
    • Integration von Microsoft System Center Operations Manager mit Citrix Director
    • Konfiguration von Benachrichtigungen und Alarmierungen in Citrix Director
    • Verbesserte Director-Oberfläche für die Überwachung von Trends
    • Erweitertes Rebootscheduling in Citrix Studio
    • Citrix Call Home
    • Citrix SCOM Management Packs

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen