D8530: Developing IBM Lotus Domino 8 Applications - Intermediate Skills

ULC Business Solutions GmbH
In Dresden und Stuttgart

1.590 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0351/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In diesem Kurs zur Anwendungsentwicklung in Lotus Domino 8 für Fortgeschrittene lernen Sie, wie Sie den Lotus Domino Designer 8 für die Entwicklung von Multi-Database-Applikationen nutzen können.
Gerichtet an: Dieser Kurs richtet sich an Anwendungsentwickler, die bereits Erfahrung mit der Erstellung oder Modifikation von Single-Database-Applikationen mithilfe des Lotus Domino Designers 6, 7 oder 8 haben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Ostra-Allee 9, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
Curiestraße 2, 70563, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Als Teilnehmer dieses Kurses sollten Sie Erfahrung im Umgang mit dem IBM Lotus Notes-Client oder vergleichbare Kenntnisse für die Entwicklung von Applikationen für Lotus Notes Domino 6, 7 oder 8 besitzen.

Themenkreis

In diesem Kurs zur Anwendungsentwicklung in Lotus Domino 8 für Fortgeschrittene lernen Sie, wie Sie den Lotus Domino Designer 8 für die Entwicklung von Multi-Database-Applikationen nutzen können.

Lernziele

Arbeiten mit Strings, Listen und Schleifen

  • Schreiben von Formeln zur Manipulation von Textwerten
  • Arbeiten mit Listen
  • Erzeugen von Wiederholungsformeln

Schreiben von Formeln zur Interaktion mit dem User

  • Nutzung der Prompt-Funktion
  • Arbeit mit der DialogBox-Funktion
  • Nutzung von Layoutregionen

Fortgeschrittenes Ansichtsdesign

  • Nutzung eines Hintergrundbildes in einer Ansicht
  • Verstecken einer Ansichtsspalte
  • Modifikation von Ansichtselementen
  • Arbeit mit eingebetteten Elementen

Hinzufügen von Navigationselementen durch Links und Imagemaps

  • Verlinkung zu anderen Dokumenten und Seiten
  • Erstellung von Imagemaps

Arbeiten mit Outlines

  • Erstellung eines Outlines
  • Hinzufügen von Outline Entries
  • Modifikation von Outline Entries
  • Einbettung eines Outlines

Erzeugung eines Framesets

  • Hinzufügen eines Framesets zu einer Applikation
  • Hinzufügen von Inhalt zu einem Frame
  • Einführung eines Framesets
  • Anpassung von Framesets

Zugriff auf Daten in IBM Lotus Domino-Datenbanken

  • Zugriff auf Daten von einer Ansicht
  • Nutzung von PickList
  • Arbeiten mit Profildokumenten

Zugriff auf Nicht-Domino-Daten

  • Vorstellung von Microsoft Open Database Connectivity
  • Nutzung von DB Functions zum Zugriff auf eine ODBC-Datenquelle

Abbildung von Daten zwischen IBM Lotus Domino und relationalen Datenbanken

  • Vorstellung von IBM Lotus Domino Enterprise Connection Services
  • Arbeiten mit DECS
  • Nutzung von Datenverbindungsressourcen

Hinzufügen von Workflows zu IBM Lotus Domino-Applikationen

  • Definition von Workflows
  • Steuerung von Workflow-Objekten in IBM Lotus Domino
  • Design von Workflows
  • Benachrichtigung von Usern
  • Steuerung von ganzen Dokumenten

Senden des aktuellen Dokuments

  • Nachverfolgung von Dokumenten

Absicherung von IBM Lotus Domino-Applikationsdaten

  • Einschränkung von Leser- und Editorenrechten
  • Unterzeichnung von Dokumenten und E-Mails
  • Verschlüsselung von Domino-Daten
  • Erzeugung und Verteilung von geheimen Schlüsseln
  • Feldverschlüsselung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen