Kurs derzeit nicht verfügbar

D8750: IBM Lotus Domino 8 System Administration - Operating Fundamentals

ULC Business Solutions GmbH
In Dresden ()

530 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0351/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Anfänger
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Dieses Seminar führt Sie in die Grundlagen des Serverbetriebs, d.h. in die Administrationsgrundlagen und Konzepte von Lotus Notes Domino 8 ein. Der Kurs vermittelt Ihnen das Grundwissen, welches Sie für die Administration der Lotus Notes Domino 8-Infrastruktur benötigen.
Gerichtet an: Administratoren, die noch keine Erfahrung mit der Domino-Administration haben und die grundlegende Kenntnisse zur Administration von Lotus Domino 8 erlernen wollen.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse in der Netzwerk- und Systemadministration und Erfahrungen mit dem Lotus Notes 8-Client.

Themenkreis

Dieses Seminar führt Sie in die Grundlagen des Serverbetriebs, d.h. in die Administrationsgrundlagen und Konzepte von Lotus Notes Domino 8 ein. Der Kurs vermittelt Ihnen das Grundwissen, welches Sie für die Administration der Lotus Notes Domino 8-Infrastruktur benötigen. Er zeigt Ihnen nicht, wie die Infrastruktur aufgebaut, konfiguriert und gewartet wird bzw. wie Fehler gefunden und behoben werden.

Lernziele

Architektur von Lotus Notes Domino

  • Die Rolle des Administrators
  • Basisfunktionen einer Lotus Domino-Umgebung
  • Besonderheiten von Lotus Domino gegenüber anderen Systemen
  • Aufbau einer Datenbank
  • Was ist ein Verzeichnisdienst?

Begriffe und Grundlagen

  • Was ist eine Domäne?
  • Was ist eine Organisation und eine Abteilung?
  • Definition eines Domino-Named-Networks

Sicherheitsstrukturen in Lotus Domino

  • Zertifizierungsstelle, Server und Benutzer-ID
  • Was man unter Zertifikaten versteht
  • Aufbau eines hierarchischen Namensschemas
  • Authentifizierung, Identifikationsüberprüfung und Autorisierung
  • Anonymer Zugriff
  • Gruppentypen
  • Serverzugriff bestimmen
  • Zugriff auf Lotus Domino-Datenbanken durch die ACL
  • Sicherheit auf der Workstation durch die ECL

Grundlagen des Mailroutings

  • Mailzustellung und Mailübertragung
  • Dienste, die am Mailrouting beteiligt sind
  • Routingprotokolle, die Lotus Notes unterstützt
  • Mailrouting innerhalb eines Domino-Named-Networks
  • Mailrouting zwischen Domino-Named-Networks
  • Topologien für das Mailrouting

Grundlagen der Replizierung

  • Begriffe und Dienste
  • Replikationslogik im Detail
  • Replikation initialisieren
  • Faktoren, welche die Replikation beeinflussen
  • Verstehen der Lotus Domino-Replikation

Erweitern der Serverinfrastruktur

  • Zusätzliche Dienste eines Lotus Domino-Servers
  • Verbesserung der Serververfügbarkeit mit Hilfe eines Clusters
  • Partitionierung von Lotus Domino-Servern
  • Internetprotokolle, die Lotus Domino unterstützen
  • Erweiterung durch AddOn-Produkte

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen